Toggle menu

musikexpress

Suche

Abgehört: Lady Gagas neue Single “Applause” im ME-Livecheck

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
0 Kommentare

Lady Gaga hat ihre neue Single “Applause” veröffentlicht, und das tat sie angeblich nicht ganz freiwillig. Der Song tauchte vorab bereits als Leak im Internet auf, und Gaga reagierte – erst mit Wut, dann mit Tanz, und jetzt mit “Applause”.

“DUE TO HACKERS AN ABUNDANCE OF LOW/HIGH QUALITY LEAKS…WE ISSUE THIS POP MUSIC EMERGENCY…MONSTERS SPREAD THE WORD”, schrieb Lady Gaga auf Twitter. “POP MUSIC EMERGENCY #0DAYSTillAPPLAUSE MY NEW SINGLE COMES OUT TODAY. 911 SPREAD THIS MESSAGE.”

Der Song “Applause”, der nach dem ebenfalls geleakten “Burqa” der erste offizielle Vorbote von Lady Gagas drittem Album ARTPOP ist, wird für Furore sorgen – wie alles, was Lady Gaga so macht und tut. Aber wie klingt der eigentlich? Die Musikexpress-Redakteure Stephan Rehm und Albert Koch haben sich “Applause” von Lady Gaga vor ein paar Minuten angehört und sich selbst dabei gefilmt – unser Kameramann ist heute außer Haus. Seht und hört hier ihre Reaktionen und Kommentare, die von fehlenden Bonnie-Tyler-Referenzen bis hin zu Vergleichen mit Katy Perry und den Sportfreunden Stiller reichen.

Videokommentar: Rehm und Koch hören “Applause” von Lady Gaga

Wie Konkurrentin Katy Perry auf Lady Gagas neuen Song reagierte, können wir derweil bloß mutmaßen. Auf Twitter nämlich schweigt sie sich über “Applause” aus und bewirbt stattdessen fleißig ihre eigene neue Single “Roar”.

not found
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen