Toggle menu

Musikexpress

Search

Am Kiosk: ME mit dem großen Jahresrückblick – und ME-Buch: Die Platten des Monats 1990-2009!

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
0 Kommentare

Ab Donnerstag, dem 15. Dezember, liegt die Januar-Ausgabe des Musikexpress mit dem großen ME-Jahresrückblick am Kiosk. Wir sagen, wie das Jahr 2011 musikalisch war.

Me-Helden, Teil 7: The Cure – Bandlexikon und die Geschichte vom Popfather des Verdrusses, Robert Smith
James Blake: Gespräch mit dem Mann des Jahres
Die 50 Platten des Jahres: Wir haben entschieden: die jeweils 50 besten Alben und Songs 2011
Der Reiz der Langsamkeit: Die neue Ereignislosigkeit: 2011 wurde quer durch alle Genres mit Stille experimentiert
Das Ende des Mainstream: Strokes, Red Hot Chili Peppers, Beastie Boys – die großen Namen floppten 2011
Die perfekte Unperfekte: Adele ist der neue Prototyp Frau, der den Popjahrgang beherrschte
Pop ohne Politik: Arabellion, Occupy-Bewegung – die Welt brennt, aber der Pop schweigt

Und als Sonderbeilage das ME-Buch: die Platten des Monats 1990-2009. Hier bestellen!

CD im ME mit: David Lynch, Hundreds / Get Well Soon, Emmy The Great und Thees Uhlmann.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
Weiterlesen
  • BERLIN - AUGUST 27: Guests dressed in the style of the 1920s through 1940s dance to the sounds of the Swing Cat Club band at
    Die Schallplatte lebt – ein bisschen

    Die Vinyl-LP ist der einzige physische Tonträger,
 der seit Jahren dramatische prozentuale Absatzzuwächse erreicht. So wurden 2014 in Deutschland 27,2 Prozent mehr LPs verkauft als noch 2013. Ein Blick auf die absoluten Zahlen wirkt ernüchternd. Die CD ist das dominierende physische Medium, Vinyl ein Mini-Erfolg in der Nische.

nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen