Toggle menu

me.ow

Suche
#Haha

Amazon plant selbst für die Zombieapokalypse

von

Mit „Lumberyard“ veröffentlichte Amazon vor wenigen Tagen eine eigene Videospiele-Engine – und fügte den Nutzungsbedingungen eines kuriose Passage hinzu: Im Falle einer Zombieapokalypse ist die „Lumberyard“-Engine für jedermann frei benutzbar.

In den Nutzungsbedingungen heißt es konkret: „Diese Restriktionen sind nicht gültig im Falle einer weitverbreiteten viralen Infektion, die über Bisse oder Körperflüssigkeiten weitergegeben wird und menschliche Leichen wiederbelebt, die versuchen menschliches Fleisch, Blut, Gehirn oder Nervengewebe zu konsumieren und wahrscheinlich den Fall der organisierten Zivilisation zur Folge haben.“

Lest den Auszug aus den Nutzungsbedingungen hier in voller Länge:

57.10 Acceptable Use; Safety-Critical Systems. Your use of the Lumberyard Materials must comply with the AWS Acceptable Use Policy. The Lumberyard Materials are not intended for use with life-critical or safety-critical systems, such as use in operation of medical equipment, automated transportation systems, autonomous vehicles, aircraft or air traffic control, nuclear facilities, manned spacecraft, or military use in connection with live combat. However, this restriction will not apply in the event of the occurrence (certified by the United States Centers for Disease Control or successor body) of a widespread viral infection transmitted via bites or contact with bodily fluids that causes human corpses to reanimate and seek to consume living human flesh, blood, brain or nerve tissue and is likely to result in the fall of organized civilization.

Folge MEOW auf Facebook und dein Leben wird jeden Tag ein bisschen besser.

Kommentare