Toggle menu

musikexpress

Suche

Beyoncé kündigt Welttournee 2016 an

von

Nach Veröffentlichung ihres neuen Songs „Formation“ mit dazugehörigem Video und ihrem Auftritt beim Super Bowl 2016 kündigte Beyoncé jetzt ihre „Formation“-Welttournee an.

Die Tour beginnt im Frühjahr in Nordamerika, gefolgt von Europa-Konzerten im Sommer. Nach der „Mrs. Carter Show“-Tour 2013 tourt „Queen B“ erstmals wieder als Solokünstlerin. 2014 war sie zusammen mit Ehemann Jay Z auf der gemeinsamen „On The Run“-Tour zu sehen.

Angekündigt wurde die Tour folgendermaßen in der Werbepause des Super Bowls:

Beyoncé is coming…Get ready for THE FORMATION WORLD TOUR this spring! More info here: http://livemu.sc/FORMATIONWORLDTOUR

Posted by Live Nation on Sonntag, 7. Februar 2016

Hier die Tourdaten für Europa:

  • 28.06.16 – Sunderland, England – Stadium of Light
  • 30.06.16 – Cardiff, England – Millennium Stadium
  • 02.07.16 – London, England – Wembley Stadium
  • 05.07.16 – Manchester, England – Emirates Old Trafford
  • 07.07.16 – Glasgow, Schottland – Hampden Park
  • 09.07.16 – Dublin, Irland – Croke Park
  • 12.07.16 – Düsseldorf, Deutschland – Esprit Arena
  • 14.07.16 – Zürich, Schweiz – Letzigrund
  • 16.07.16 – Amsterdam, Niederlande – Arena
  • 18.07.16 – Mailand, Italien – Stadio San Siro
  • 21.07.16 – Paris, Frankreich – Stade de France
  • 24.07.16 – Copenhagen, Dänemark – Parken
  • 26.07.16 – Stockholm, Schweden – Friends Arena
  • 29.07.16 – Frankfurt, Deutschland – Commerzbank Arena
  • 31.07.16 – Brüssel, Belgien – Roi Boudoin

Das „Formation“-Video könnt Ihr Euch hier ansehen:

https://www.youtube.com/watch?v=LrCHz1gwzTo#action=share
mehr: , , ,
nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen