Toggle menu

musikexpress

Suche

Das Internet gedenkt Lemmy Kilmister

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
0 Kommentare

Seit über 36 Stunden nun wurden und werden etliche Tweets, Videos und Bilder online von diversen Musikern und anderen Promis zum Tod von Lemmy Kilmister gepostet (lest hier unseren Nachruf). Minuten nach der Verkündung des Ablebens der Rock-Legende am 28. Dezember 2015 haben Freunde und Fans Anteil genommen. Auch deutsche Sänger bekundeten ihre Trauer via Twitter. Ozzy Osbourne, ehemaliger Black-Sabbath-Sänger und seine Frau Sharon waren jedoch mit die Ersten.

Kiss-Frontmann Gene Simmons postete ein Selfie mit Lemmy:

Metallica schreiben, dass sie Vieles Mr. Kilmister zu verdanken haben:

Auch Queens Brian May twitterte zu Lemmys Tod:

Ebenso wie Sänger Billy Idol:

Ein Fan von Lemmy hinterließ eine persönliche Nachricht und gedenkt Lemmys selbstloser Natur:

Auch deutsche Prominenz meldeten sich zum Tod des Motörhead-Sängers. Fans und Musiker, wie Thees Uhlmann und Casper schickten einen Tweet in die weite Welt zu Lemmy.

Die Apotheken Umschau (ja, die hat auch einen eigenen Account) hat sich was ganz Feines überlegt:

Und zum Schluss Worte, die wohl Lemmy selbst sehr lustig gefunden hätte. Sie kommen von Comedian Micky Beisenherz:

Freunde, bitte. #Lemmy ist an Weihnachten geboren. Ostern ist er wieder da.

Posted by Micky Beisenherz on Dienstag, 29. Dezember 2015

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen