Toggle menu

musikexpress

Suche
ME.Klubtour

Das war die MUSIKEXPRESS Klubtour 2016: Wir sagen Danke!

von
0 Kommentare

Nach dem Festivalsommer ist vor dem Festivalsommer, keine Frage. Dazwischen gab es in diesem Jahr zum ersten Mal die MUSIKEXPRESS Klubtour, die wir gemeinsam mit unseren Freunden von Wodka Gorbatschow auf die Beine gestellt haben. Ob im Moshpit bei Zugezogen Maskulin, die den Mainfloor im Berliner Musik & Frieden innerhalb nur weniger Minuten in eine finnische Sauna verwandelten und wo das Publikum im Anschluss dankend die Abkühlung an der Wodka Gorbatschow Eisbar annahm oder im Konfettiregen bei Roosevelt in München: Mit der Musikexpress Klubtour haben wir uns mit Wodka Gorbatschow zum Ziel gesetzt, die graue Jahreszeit ein wenig aufzuhellen.

Die einzelnen Party-Stationen

musikexpress-klubtour-powered-by-wodka-gorbatschow-partycrowd_logo_02

 

Berlin, 02.09.2016, Musik & Frieden

Los ging es in unserer Heimatstadt Berlin, bei sommerlichen Temperaturen. Zuerst brachte Zugezogen Maskulin den Club zum Beben, anschließend folgte eine ausgelassene Party bis in die frühen Morgenstunden!

Das Programm:

  • Zugezogen Maskulin (Live)
  • Moonbootica supported by Tagträumer
  • Eskei83
  • Ghanaian Stallion
Fotos: Musikexpress Klubtour in Berlin 2016 mit Zugezogen Maskulin

Frankfurt, 09.09.2016, Das Bett

Nur wenige Tage später begaben wir uns nach Frankfurt, um dort gemeinsam mit Wodka Gorbatschow für einen unvergesslichen Abend zu sorgen. Pantha Du Prince lieferte eine famose Live-Performance ab, für die Aftershowparty waren Andy Butler und Olugbenga am Start.

Das Programm:

  • Pantha Du Prince (Live)
  • Andy Butler (Hercules & Love Affair)
  • Olugbenga (Metronomy)
Fotos: So sah es bei der ME Klubtour in Frankfurt mit Pantha Du Prince aus

Hamburg, 30.09.2016, Mojo Club

Den Wechsel zwischen den Monaten haben wir schick mit Freunden bei einer Live-Show von Prince Pi in der Hansestadt Hamburg in bester Party-Atmosphäre gefeiert.

Das Programm:

  • Prince Pi (Live)
  • DJ Vito
  • Saint One supported by Ami
So sah es bei der ME.Klubtour in Hamburg mit Prinz Pi aus

Köln, 02.10.2016, Club Bahnhof Ehrenfeld

Wir haben noch lange nicht genug! Direkt nach dem Zwischenstopp in Hamburg feiern wir ausgelassen weiter in Köln, wo wir es uns trotz Ausfall von Prince Pi (er ist leider krank geworden) nicht haben nehmen lassen, umso derber zu fetten HipHop-Beats zu feiern.

Das Programm:

  • Denyo (Beginner) aka DJ Rap-A-Lot
  • DJ Mixwell
  • Support: DJ Phi Phader (Lichblick, Köln)
  • hosted by Kopfnicker Party
ME.Klubtour: So sah es in Köln mit Denyo und Euch aus

München, 14.10.2016, Strom

Endspurt! Bei der vorletzten Station in München geben wir wieder Vollgas und für Euch haben wir ein fettes Programm an diesem Abend auf die Beine gestellt. Roosevelt sorgte mit Synthpop, Disco und viel guter Laune für einen unvergesslichen Live-Auftritt. Danach hieß es wieder: Party bis zum Morgengrauen!

Das Programm:

  • Roosevelt (Live)
  • Munk
  • DJ Supermarkt (Too Slow To Disco)
Roosevelt und Ihr: So gut sah es bei der ME.Klubtour in München aus

Leipzig, 04.11.2016, Club Velvet

Wir setzen an zum großen Finale und gemeinsam mit Wodka Gorbatschow fahren wir ein letztes Mal schwere Geschütze auf: Boogie Monks haben Euch einen geschmackssicheren Mix aus HipHop, Dancehall und Trap serviert, danach haben die besten DJ-Acts Deutschlands für Euch aufgelegt. Party on!

Das Programm:

  • Boogie Monks (Seeds DJs // DJ Luke 4000 / DJ Based)
  • DJ Craft (K.I.Z.) supported by DJane Yo-C
  • Coma DJ-Set (Kompakt Rec.) supported by Markus Knauth
ME.Klubtour-Finale in Leipzig: So gut sahen Boogie Monks, DJ Craft, Coma und Ihr aus

Abschluss-Video

Danke, Danke, Danke!

Zusammen mit Wodka Gorbatschow haben wir eine einzigartige Mischung aus beliebten Bands, Künstlern/DJs sowie elektronischer Musik, Pop und HipHop kreiert. Immer im Mittelpunkt: Ihr! Denn ohne Euch hätte es nicht halb so viel Spaß gemacht und Ihr seid ein großer Teil davon, dass die MUSIKEXPRESS Klubtour 2016 ein voller Erfolg geworden ist und so viel Laune gemacht hat. Wir hoffen, auch im kommenden Jahr wieder mit Euch auf Tour gehen zu können.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Gästen, Musikern, Veranstaltern und sonstige Beteiligte! Und natürlich auch an dieser Stelle noch einmal ein besonders dickes Dankeschön an unseren Partner Wodka Gorbatschow, ohne den wir die MUSIKEXPRESS Klubtour in diesem Ausmaß nicht hätten stemmen können!

Noch mehr ME.Klubtour

Immer noch nicht genug? Auf unserer Themenseite zur MUSIKEXPRESS Klubtour findet Ihr noch einmal alle Artikel, News, Galerien und Berichte. Viel Spaß!

me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
nächster Artikel
voriger Artikel
Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen