Toggle menu

musikexpress

Suche

Guns N’ Roses: Reunion 2016 so gut wie sicher

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
1 Kommentar

Stehen Axl, Slash und Duff McKagan bald wieder gemeinsam auf der Bühne? Was vor einigen Jahren noch undenkbar klang, scheint nun in greifbarer Nähe zu rücken: die Reunion von Guns N’ Roses. Die Band soll aktuellen Gerüchten zufolge unter anderem als Headliner beim Coachella-Festival 2016 auftreten.

Das „Coachella Music & Arts Festival“ soll 2016 vom 15. bis zum 24. April in Indio, Kalifornien stattfinden. Guns N’ Roses sind fest als Headliner eingeplant, obgleich eine offizielle Bestätigung seitens Band-Management und Festivalveranstalter noch aussteht. Doch der Coachella-Gig könnte nicht der einzige Live-Auftritt sein: Die Band hat angeblich eine Stadion-Tour im Sommer 2016 geplant und will dabei in nicht weniger als 25 verschiedenen Stadien in Nordamerika auftreten. Als Gage könnten Guns N’Roses drei Millionen US-Dollar pro Show erhalten.

Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, so wäre es der erste gemeinsame Live-Auftritt von Axl Rose und Slash seit 1993. Die beiden Musiker waren seit 1996 zerstritten, in einem Interview aus dem Jahr 2012 gab Slash noch zu Protokoll, dass eine Reunion „niemals nie“ passieren würde. Doch seitdem scheinen sich einige Dinge geändert zu haben, obgleich noch unklar ist, wie das genaue Lineup aussehen wird: Axl, Slash und McKagan sollen zwar alle involviert sein, allerdings fehlt noch ein Schlagzeuger: Anstelle von Original-Drummer Steven Adler soll angeblich Matt Sorum den Platz hinter dem Schlagzeug besetzen. Sorum war bereits von 1990 bis 1997 Teil der Band.

Eine offizielle Ankündigung zur Reunion von Guns N’ Roses soll verschiedenen Quellen zufolge „unmittelbar bevorstehen“.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen