Toggle menu

me.movies

Suche

Kräftemessen in Designerklamotten: Batman trägt im neuen Film Gucci

share tweet mail share 3

Nur das Beste für Ben Affleck! Bruce Wayne, der nachts im Fledermauskostüm gegen die dunkle Seite der Macht kämpft, trägt in Zack Snyders neuem Superheldenduell „Batman v Superman: Dawn of Justice“ teure Luxusklamotten von Gucci – und zwar von Kopf bis Fuß, wie es sich für einen stilbewussten Milliardär gehört.

Am Montag gab das italienische Modehaus Gucci die Zusammenarbeit mit Michael Wilkinson, der für die Kostüme des Blockbusters verantwortlich ist, bekannt. Die Anzüge, Hemden und Mäntel sind selbstverständlich maßgefertigt. Kleine Spielereien wie gravierte Krawattenspangen mit Bruce Waynes Initialen gehören auch dazu. Ben Affleck, der insgesamt neun Kilogramm Muskelmasse aufbauen musste, soll schließlich Eindruck schinden neben dem mehr als zehn Jahre jüngeren Henry Cavill, der seinen Rivalen Superman spielt. Ob Designerklamotten da helfen? Beim Kräftemessen jedenfalls nicht.

Bruce Wayne trifft in „Batman v Superman: Dawn of Justice“ auf Superman Clark Kent, gespielt von Henry Cavill
Warner Bros

Übrigens: Christian Bale trug 2012 in „The Dark Knight Rises“ Armani. Die Italiener sind ja bekannt für ihr hohe Schneiderkunst.

Am 24. März 2016 läuft „Batman V Superman: Dawn Of Justice“ in den Kinos an.

 

share tweet mail share 3
Kommentare