Toggle menu

Musikexpress

Search

Live: Royal Bangs & Chapel Club

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
0 Kommentare

Im neuen Berliner Magnet-Club findet am 23. April die nächste ME-Veranstaltung statt: Diesmal mit Konzerten von Royal Bangs (USA) und Chapel Club (UK). Anschließend legen das Musikexpress DJ-Team (Pop, Elektro, Gitarren, Mädchenmusik) sowie DJ Andistroy (Pop, HipHop, Punk, 80er) auf.Royal Bangs aus Tennessee veröffentlichten zuletzt ihr Album „Let it Beep“ mit Einflüssen aus Psychedelia, Gitarrenpop, Funk und Elektronik. Die fünf Londoner Musiker von Chapel Club wiederum legten mit „O Maybe“ ein ebenso lautes wie melodiöses Werk vor, das den britischen Guardian zu den Worten hinreißen ließ: „verzückend und überwältigend“.Beginn ist um 21 Uhr.

sn – 14.04.2010

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
Weiterlesen
  • HipHop-Homies: Vater Skip und Sohnemann Lenox
    Neunjähriger Yung Lenox mischt die HipHop-Szene auf

    Der neunjährige Lenox aus Australien illustriert bekannte HipHop-Alben und Künstler und hat sie dabei alle, von 2Pac, bis hin zu Gucci Mane, Cam’ron und Biggie, gemalt. Ein Film über den kleinen Wunderzeichner erscheint demnächst.

nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen