Regener & Haußmann

'Hai-Alarm am Müggelsee': Soundtrack, Kinokarten und Hörbuch zu gewinnen

Ein 'Alarm-Film' soll Sven Regeners komisches Regiedebüt mit Leander Haußmann sein. Wir zeigen eine Szene, verlosen Hörbares und sprachen mit Regener & Haußmann im Interview.

PR-Disaster für Friedrichshagen: Im Müggelsee treibt offenbar ein Hai sein Unwesen. Ein Fall für Hai-Jäger Snake Müller (Uwe Dag Berlin), der prompt aus Hawaii zurück in seine alte Heimat schippert. Dort trifft er auf einen gewieften Bürgermeister (Henry Hübchen), einen bauernschlauen Bademeister (Michael Gwisdek), eine motivierte Stadtmarketing-Mitarbeiterin, haufenweise andere schräge Gestalten und auf seine eigene Vergangenheit. Der Hai-Alarm ist auch eine Chance - für Friedrichshagen, seine Bürger und für Snake.

"Hai-Alarm am Müggelsee" ist nicht nur das von seinen Hauptdarstellern mitfinanzierte Regiedebüt von Element-Of-Crime-Frontmann und Buchautor Sven Regener gemeinsam mit Regisseur Leander Haußmann ("Sonnenallee", "Herr Lehmann", "Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe"), es ist auch Satire und liebevolles Porträt über Bürokratiewahnsinn, Kleinstädte, die Macht der Werbung und den Wutbürger als solchen. Regener und Haußmann, der selbst in Friedrichshagen wohnt, spielen selber in diversen Rollen mit und haben neben dem Drehbuch auch den Soundtrack im Alleingang geschrieben und eingespielt. "Das Friedrichshagenlied" dürfte bald dafür sorgen, dass der Ort, der sich "zu Köpenick verhält wie Santa Monica zu Hollywood" (ein Bewohner im Film), nationalen Ruhm erlangt ("Friedrichshagen, Du alte Nudde, ich liebe Dich mehr als Berlin").

Wir haben Sven Regener und Leander Haußmann zum Videointerview getroffen, den Clip könnt Ihr bei uns pünktlich zum Kinostart am 14. März 2013 sehen. Einen eigenen Eindruck von "Hai-Alarm am Müggelsee" könnt Ihr Euch dank der folgende Szene einer Pressekonferenz, die an eine andere Pressekonferenz erinnert, schon jetzt machen:

"Hai-Alarm am Müggelsee": Hörbuch, Soundtrack und Kinotickets zu gewinnen

Wir verlosen zum baldigen Kinostart von "Hai-Alarm am Müggelsee" einmal das Hörbuch zum Film, einmal den Soundtrack auf CD sowie 1x2 Karten für einen Kinobesuch in einem Kino Eurer Wahl (wenn es denn den Film im Programm hat). Wer etwas davon gewinnen möchte, der oder die beantworte bitte die folgende Frage - Einsendeschluss ist der 10. März 2013 - und verrate uns seine Kontaktdaten zwecks Gewinnversand.

Welchem Schauspieler wird in "Hai-Alarm am Müggelsee" die Hand abgebissen?

*

Deine Anschrift:



Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld