Newsticker

Gelungene Fusion: Lindstrøm mixt Grizzly Bear

Das machen wir mal wieder: Lindstrøms Remix von Grizzly Bears "Gun-Shy" im Stream.

Foto:
ks/sm
Ed Droste, Grizzly Bear

"Gun-Shy" heißt der Titel des aktuellen Grizzly-Bear-Albums "Shields", den sich der norwegische Elektro-Produzent Lindstrøm vorgenommen hat. In dem Remix werden, wie auch auf Lindtrøms aktuellem Album "Smalhans", Disco- und House-Elemente verwendet, was zwar sehr schick ist, aber streckenweise etwas seelenlos daher kommt.

Die Stimme des Grizzly-Bear-Leadsängers Ed Droste, die im letzten Drittel aus dem Off auf den Track gelegt wurde, verhilft dem Stück zu deutlich mehr eigenem Charakter und Wärme. Das verleitet dazu, einen deutschen Tütensuppen-Hersteller zu zitieren: Die Herren, das machen wir mal wieder!



__

Bleibt informiert über alle wichtigen Musikthemen mit unserem Newsletter!

 


'Grizzly Bear sind Deppen': Bloc Party im Interview

Wir haben Matthew CH Tong und Kele Okereke von Bloc Party zum Interview getroffen. Sie haben uns erzählt warum Grizzly Bear Penisse sind – und wie...

Tags: Bloc Party / Interview / Kele Okereke

Ooooh: Bon Iver tröstet Ed Droste von Grizzly Bear auf Twitter

Der Grizzly-Bear-Sänger Ed Droste hat sich auf Twitter bei seinem Kollegen Justin Vernon beschwert, dass er nicht für die Grammys nominiert ist. Jetzt...

Tags: Bon Iver / Justin Vernon / Taylor Swift / Twitter

Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld