Meldungen

Thom Yorke schweigt auf neuem Song

Zusammen mit anderen namhaften britischen Vertretern plant der Radiohead-Sänger die Veröffentlichung einer ‚Silent Single’

Am 7. November erscheint in Großbritannien eine Single mit dem Namen

2 MINUTE SILENCE

. Darauf ist das Schweigen der Musiker

Thom Yorke

,

Bryan Ferry

und

Mark Ronson

zu „hören“. Ebenfalls mit dabei ist der Schauspieler Bob Hoskins, Tennisspieler Andy Murray und sogar der der britische Premier David Cameron. Bei dem was sich im ersten Moment nach einer extremen Auslebung von Minimal Musik anhört, handelt es sich natürlich um eine Charity-Aktion zu Gunsten der

British Legion

. Jährlich am 11. November um 11 Uhr schweigen die Briten zu Ehren ihrer Armee. Dieses Jahr nun hat die Hilfsorganisation neben Thom Yorke einige bekannte Gesichter für den ‚Remembrance Day’ gewinnen können. Das ambitionierte Ziel der Wohltäter ist nicht weniger als die Spitzenposition der Charts.Im Video zur Single (Preview im Anschluss) werden Thom Yorke und Co, abwechselnd mit Militärangehörigen zu sehen sein.

Wer sich berufen fühlt mehr über die Aktion zu erfahren oder sogar daran teilzunehmen, dem sind dank Facebook

keine Grenzen gesetzt. Alle anderen können mit uns zusammen warten bis es von Thom York wieder etwas zu hören gibt. Ein Release seines Nebenprojekts

Atoms for Peace

ist dabei noch wahrscheinlicher als ein neues Album von Radiohead.

Marek Witte - 20.10.2010


Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld