Toggle menu

Musikexpress

Search

Pete Doherty: ‚Amy und ich waren ein Paar‘

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
0 Kommentare

Pete Doherty hat in einem Interview über seine Beziehung zu Amy Winehouse gesprochen: „Es ist schwer für mich, das zuzugeben. Aber ja, es ist wahr. Amy und ich waren ein Paar. Ich habe sie damals geliebt, und ja, ich liebe sie auch heute noch.“

Außerdem sagte Doherty, er glaube, dass der Druck, berühmt zu sein, zu Winehouses Alkohol- und Drogensucht geführt habe. Außerdem hat Doherty einen Song über Winehouse geschrieben:

„Ich habe einen Song über Amy für mein neues Album geschrieben. Es heißt ‚Flags From The Old Regime‘. Ich habe noch nie so einen Song geschrieben – er ist sehr langsam und melodisch. Ich habe auch großartiges Videomaterial mit ihr und mir zusammen. Aber bis jetzt war ich noch nicht in der Lage, es mir anzusehen.“

Das Doherty und Winehouse befreundet waren, ist bekannt. 2008 hatte Winehouse jedoch die Gerüchte, dass die beiden eine Affäre hatten, dementiert.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
Weiterlesen
nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen