Toggle menu

Musikexpress

Search

Pressekonferenz: The Stone Roses geben Reunion bekannt – Audiomitschnitt

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
0 Kommentare

Die angedeutete Reunion der Stone Roses hat sich – nach anfänglichen Querelen im Frühjahr diesen Jahres – nun bestätigt.  In London baten Ian Brown, John Squire, Reni und Mani, die vier Originalmitglieder der Stone Roses, zur Pressekonferenz.

„We are going to rule the world again. It’s happening“, schrieb Sänger Brown vorab in einer SMS.

Und das sieht bis jetzt so aus: am 29. und 30. Juni eröffnen die Stone Roses ihre Welttournee im Heaton Park in Manchester. Ausserdem gaben sie bekannt neue Songs vorzustellen (ob das ein Segen oder Fluch ist, sei jetzt mal dahingestellt).

Auf die Frage, ob auch ein neues Album der Band möglich sei, antwortete Brown: „We hope so. But we said that before didn’t we?“ Ein Ende der Tournee sei nicht abzusehen: „We’ll ride until the wheels fall off.“

Der Vorverkauf für ihre Konzerte startet am Freitag (10 Uhr). Alle Infos dazu gibt es auf ihrer neuen Homepage. Audiomitschnitt ihrer Konferenz:

Stone Roses reunion press conference by nmemagazine

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
Weiterlesen
  • So präsentierte sich am Wochenende das Rock'n'Heim Festival mit Kraftklub, Linkin Park und Co.
    Die besten Bilder vom Rock’n’Heim Festival 2015

    Zum dritten Mal fand am 23. August am Hockenheimring das Rock'n'Heim Festival statt. Neben den HipHop-Freigeistern von K.I.Z. standen unter anderem auch Linkin Park, Kraftklub und Simple Plan auf der Bühne. Bei uns gibt es die besten Fotos zu sehen.

nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen