Toggle menu

musikexpress

Suche

Radical Face spielt im April sechs Shows in drei deutschen Städten

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
0 Kommentare

Am 24. März erscheint das neue Album von Radical Face. Ben Coopers Singer/Songwriter-Alter-Ego wird damit die 2011 begonnene THE FAMILY TREE-Trilogie zu Ende bringen. Auf THE ROOTS und THE BRANCHES folgt THE LEAVES. ME-Autor Sven Niechziol nennt die Songs des Albums im aktuellen Musikexpress „wunderschönen Indie-Folk“ – und den kann man im nächsten Monat auch live erleben.

Ben Cooper spielt als Radical Face im April sechs Show in drei deutschen Städten. Zu Gast ist er dabei in Köln, Berlin und Frankfurt/Main.

Die Konzerte im Überblick:

11.04.2016 Köln, Kulturkirche
12.04.2016 Köln, Kulturkirche
13.04.2016 Berlin, Silent Green
14.04.2016 Berlin, Silent Green
23.04.2016 Frankfurt/ Main, Brotfabrik
24.04.2016 Frankfurt/ Main, Brotfabrik

Hört Euch hier „Rivers In The Dust“ von der neuen Platte THE FAMILY TREE: THE LEAVES an:

 

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen