Toggle menu

Musikexpress

Search

September 2012

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
0 Kommentare

Titelgeschichte: Bloc Party. Kele Okereke präsentiert die Wiedervereinigung des Jahres.

Plus: Die Four-More-EP von Bloc Party – exklusiv für Musikexpress. Die EP (inkl. der Single „Octopus“ + drei unveröffentlichten Non-Album Tracks) ist ausschließlich mit der Musikexpress-Ausgabe 9/2012 und nicht im Handel erhältlich.

Inhalte:

Tocotronic: Zum 20. soll es ein neues Album sein. Im Kontrollraum mit Tocotronic, ein exklusiver Report von Albert Koch.

Cat Power: Für Chan Marshall scheint wieder die Sonne.

Ariel Pink: Der Kopf von Haunted Graffiti weiß, was er will: das geordnete Chaos.

Get Well Soon: Konstantin Gropper zieht es zum Wrestling

ME-Gespräch: Geoff Barrow. Mister Portishead über Krautrock, Festivalphobien und sein Trio Beak

Animal Collective: Heim nach Baltimore, zurück zur Garage

ME-Helden: Siouxsie and the Banshees. Alle lieben Siouxsie Sioux, die Mutter des Punk

Stil: Das trägt man zum Festival, beim Hurricane

Konzerte: Stone Roses, Jack White, Madonna, The xx, Bloc Party, Open Source

CD im ME:

01. The Darkness: Every Inch Of You
02. Madsen: Baut wieder auf
03. Die Heiterkeit: Alles ist so neu und aufregend
04. Stealing Sheep: Genevieve
05. Sizarr: Boarding Time
06. Brockdorff Klang Labor: Say Eyed Punk
07. Camera: Ausland (Edit)
08. The Flaming Lips feat. Yoko Ono / Plastic Ono Band: Do It

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
Weiterlesen
  • BERLIN - AUGUST 27: Guests dressed in the style of the 1920s through 1940s dance to the sounds of the Swing Cat Club band at
    Die Schallplatte lebt – ein bisschen

    Die Vinyl-LP ist der einzige physische Tonträger,
 der seit Jahren dramatische prozentuale Absatzzuwächse erreicht. So wurden 2014 in Deutschland 27,2 Prozent mehr LPs verkauft als noch 2013. Ein Blick auf die absoluten Zahlen wirkt ernüchternd. Die CD ist das dominierende physische Medium, Vinyl ein Mini-Erfolg in der Nische.

  • Wohlfühlpop mit Glückshormon-Freisetzung von den Kaiser Chiefs - daher: völlig zurecht Coverstory und Platte des Monats in
    Fundstück
    Vor 10 Jahren im Musikexpress: Kaiser Chiefs, Green Day, Kanye West und Seeed

    Was ist eigentlich Glückshormon-Pop? Wieso kommt die Reggea-Musik beim Glastonbury-Festival eigentlich aus Berlin? Und wie kam es, dass auf diesem Festival zuhauf die Zelte der Besucher wegschwammen? Und, am wichtigsten, welcher Popstar war auch schon 2005 kaum aufzuhalten auf seinem Höhenflug? Fragen über Fragen - Antworten gibt's im Musikexpress vom September 2005.

nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen