Toggle menu

me.movies

Suche

„Simpsons“-Erfinder Matt Groening arbeitet an neuer Netflix-Serie

share tweet mail share 28

Der „The Simpsons“-Macher Matt Groening schreibt an einer neuen, animierten Serie für den Streaming-Dienst Netflix. Zwei Staffeln mit insgesamt 20 Folgen soll es zu sehen geben. Netflix hätte dann unter anderem neben „The Simpsons“, „Futurama“ und „BoJack Horseman“ eine weitere animierte Serie im Programm.

Die großen Fragen nach dem „Wie“, „Wo“, „Wann“ und um was genau es in der kommenden Serie überhaupt geht, sind noch unbeantwortet. Weitere Informationen sollen aber bald folgen.

Matt Groenings erfolgreiche US-amerikanische Zeichentrickserie „The Simpsons“ lief bisher über 27 Staffeln und insgesamt 580 Episoden auf dem US-Sender Fox. Ende Juli 2007 erschien zudem der Kinofilm „Die Simpsons – Der Film“.

Netflix-Praxis-Tipp: Wer mal keinen Bock auf die gelben Einwohner aus Springfield hat (die ohnehin nur beim US-Netflix im Angebot stehen), und vielleicht einen „von der Kritik gelobten, düsteren, biografischen Film“ oder ein „unterschätztes Independent-Drama, das auf einem Buch basiert“ hat, kann diese Genres bei Netflix per Direktlinks erreichen. Wie genau, erfahrt Ihr hier.

share tweet mail share 28
Kommentare