Toggle menu

musikexpress

Suche

Thees Uhlmann gratuliert – Feine Sahne Fischfilet zum dritten Mal im Verfassungsschutzbericht

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
0 Kommentare

„Gesetzestreue lohnt sich nicht, mein Darling“: In einem Video, das Audiolith am heutigen 16. Juli veröffentlichten, „gratulieren“ Freunde und Labelkollegen den Jungs von Feine Sahne Fischfilet zum Hattrick – zum dritten Mal wurde die Band in den Verfassungsschutzbericht von Mecklenburg-Vorpommern aufgenommen.

Die Songs von Feine Sahne Fischfilet werden im VS-Bericht des Bundeslandes als „explizit anti-staatlich“ eingestuft und stellen demnach zum dritten Mal eine Gefährdung für die Gesellschaft dar. Die Band spricht sich öffentlich gegen rechtsradikales Gedankengut und Diskriminierung in jeglicher Form aus und ruft zudem regelmäßig zu Protestaktionen gegen NPD und andere rechts orientierte Organisationen auf. Im „Gratulationsvideo“ zum Hattrick spricht sich unter anderem Thees Uhlmann für die Band aus.

„Drei Mal reicht, bitte nicht wiederwählen!“, heißt es auch in dem kleinen Video von Audiolith, das ihr hier sehen könnt.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen