Toggle menu

Musikexpress

Search

Tyler, The Creator: neue Single, neues Album, neue Tour

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
0 Kommentare

Tyler, The Creator hat sich 2013 viel vorgenommen. Mit „Wolf“ veröffentlicht der Rapper und Clan-Chef des Kollektivs Odd Future Wolf Gang Kill Them All am 2. April sein neues, drittes Album. Vorab schickt er nun drei mögliche Albumcover die Runde – und die erste Single des Nachfolgers zu „Goblin“. Der neue Song heißt „Domo 23″ und kommt in den USA inklusive Wrestling-Video heraus. Ankündigen ließ Tyler, The Creator all das in einem Fallschirmsprung seines Kumpels L-Boy.

Neben den Albumcovern und der neuen Single hat Tyler, The Creator auch Tourtermine für 2013 in Nordamerika und Europa angekündigt. Am 29. März wird Tyler, The Creator sein bisher einziges Deutschlandkonzert in Berlin spielen, ein genauer Spielort steht noch nicht fest.

Die drei bestätigten Europa-Tourtermine von Tyler, The Creator in der Übersicht:

  • 28. März – Paris, France @ TBA
  • 29. März – Berlin, Germany @ TBA
  • 30. März – London, England @ TBA


Das Video zu „Domo 23″ ist in Deutschland leider nicht erreichbar. So klingt es:

Oder in den Worten von Tyler The Creator: „WOLF. APRIL 2nd. ALOT OF GAY JOKES BIKE REFERENCES AND CHORDS STOLEN FROM STUFF I DONT WANT YOU TO KNOW ABOUT I YELL ALOT TOO.“

„Goblin“, nach „Bastard“ das zweite Album von Tyler, The Creator, feierten wir 2011 zurückhaltend als die Wiedergeburt des Rap und als „das Album, mit dem Odd Future Wolf Gang Kill Them All aus dem Selbstreferenzsystem in Los Angeles auf der großen Bühne aufschlagen“.

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
Weiterlesen
  • LOS ANGELES, CA - AUGUST 28:  Tyler the Creator from the band Odd Future Wolf Gang Kill Them All (OFWGKTA), winner of the Bes
    Tyler, The Creator rastet in Nachtclub aus

    Odd-Future-Frontmann Tyler, the Creator, ließ mal wieder den Gangster-Rapper raushängen. In einem Nachtclub in L.A. soll er auf der Bühne Equipment zerstört haben – und wurde danach inhaftiert.

nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen