Toggle menu

musikexpress

Suche

Video: Arte zeigt komplettes Libertines-Konzert im Stream

von
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
0 Kommentare

Nach einigem Hin und Her sind die Libertines im Februar 2016 nun doch auf Europa-Tour mit ihrem aktuellen, dritten Album ANTHEMS FOR DOOMED YOUTH gegangen. Seit Anfang Februar spielen sich Carl Barât und Pete Doherty mit ihrer Band durch das europäische Festland. Während seines Zwischenstopps bei den heimatlichen NME-Awards machte Barât sogar Hoffnung auf ein weiteres Album, das nach dem Tour-Abschluss Ende März in Wien und Zürich produziert werden soll. Ob dieses vierte Album jemals das Licht der Musikplattformen erreicht, bleibt indes, wie alles bei dieser Band, ungewiss. Fest steht jedoch: ARTE CONCERTS hat den Paris-Gig von The Libertines im Kasten und als Videostream veröffentlicht. Alle Libertines-Fans können hier also, ganz ohne Bitten und Bangen, einen kompletten Gig der vier Briten sehen.

 

Setlist:

  1. Intro („Diamond Dogs“)
  2. Barbarians
  3. The Delaney
  4. Heart of the Matter
  5. Horrorshow
  6. Fame and Fortune
  7. Boys in the Band
  8. The Milkman’s Horse
  9. What Katie Did
  10. Anthem for Doomed Youth
  11. The Man Who Would Be King
  12. You’re My Waterloo
  13. Gunga Din
  14. Can’t Stand Me Now
  15. Vertigo
  16. Death on the Stairs
  17. Time for Heroes
  18. The Good Old Days

Zugabe:

  1. Die Marseillaise
  2. Music When the Lights Go Out
  3. Up the Bracket
  4. What a Waster
  5. Don’t Look Back Into the Sun / Tell the King

via tonspion

teilen
teilen
twittern
teilen
mailen
me. Immer aktuell: Das Neueste vom Tag auf der Startseite lesen ›
nächster Artikel
voriger Artikel
Das Heft
Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Kommentare
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen