AC/DC, Jack White, Drake: Coachella Festival 2015 verkündet Line-up

von
Das vollständige Line-Up des Coachella 2015

Wie jedes Jahr um diese Zeit heißt es wieder: neidische Blicke nach Kalifornien werfen! Das Coachella Valley Music & Arts Festival hat nämlich sein diesjähriges Line-Up veröffentlicht – traditioneller Weise nicht in Häppchen, sondern auf einen Schlag.

Die Headliner-Slots gehen diesmal an AC/DC, Jack White und Drake. Zu den weiteren Highlights im Aufgebot gehören sicherlich das erste Ride-Konzert seit fast zwei Jahrzehnten, sowie die Shows von Steely Dan, Tame Impala, Caribou, Flying Lotus, alt-J, Florence & The Machine, Kasabian und Interpol.

Übrigens: Wer sich noch ein paar Zeilen tiefer durchs Plakat wühlt, findet zwischen Swans und Toro Y Moi als kleine Überraschung die Kasseler Band Milky Chance, deren Debütalbum in der Zwischenzeit auch die amerikanischen Top 20 erreichte.

Karten für beide Wochenenden werden ab 21 Uhr unserer Zeit erhältlich sein. Wer mag, kann sich hier nochmal unseren Reisebericht zur letztjährigen Ausgabe durchlesen.



AC/DC: Hier gibt es die neue Platte POWER UP im Stream
Weiterlesen