Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19
Highlight: Mit Johnny Depp, Tenacious D und Will Smith: Hollywood-Stars, die auch Musiker sind

Am Wochenende schon was vor? Bill Murray arbeitet gerade als Barkeeper!

Bill Murray dreht zwar seit Jahren eher schlechtere Filme („Ghostbusters 2016“, „Rock the Kasbah“), arbeitet abseits seiner Schauspielkarriere aber fleißig an seinem Legendenstatus. Murray zählt zu den beliebtesten Schauspielern aller Zeiten, was auch daran liegt, dass er sich bei fremden Paaren plötzlich auf Verlobungs-Fotos schleicht und mit einem Fan einen Fake-Trailer dreht, anstatt ihm ein normales Autogramm zu geben.

Jetzt haben Murrays Fans mal wieder die Chance, ihm ganz nah zu kommen, nur getrennt durch einen Tresen. In der Bar seines Sohnes in New York wird Murray an diesem Freitag und Samstag als Barkeeper arbeiten. 21 Greenpoint heißt die Bar, für die durch Murrays Anwesenheit ein Promotion-Traum wahr wird. Bill Murray habe zwar wenig Erfahrung als Barkeeper, gleiche dies aber mit viel Tequila aus, sagt sein Sohn Homer.

Problem: Da die Bar einen Massenansturm erwartet, setzen die Veranstalter auf das Gästelisten-Prinzip. Solltet Ihr also zufällig in der Nähe sein, sagt beim Einlass einfach Ihr seid Dan Aykroyd. Der Versuch kann nicht schaden.

Kooperation

„Ghostbusters 3“ kommt: Bill Murray wahrscheinlich dabei
Weiterlesen