Spezial-Abo
🔥Die besten Sportkopfhörer im Überblick

An Apple a day – Ersetzt das iPhone bald den Gang zum Arzt?

Die Gerüchte um eine neue Wellness-App unter dem Codenamen „Healthbook“ scheinen tatsächlich wahr zu sein. Apple hat das iOS 8 Software Development Kit veröffentlicht, die neuen APIs Entwicklern die Möglichkeit gibt, neue Apps zu erstellen.

„Mit mehr als 800 Millionen weltweit verkaufter iOS-Geräte sind die Möglichkeiten für Entwickler riesengroß,“ sagte das Unternehmen kürzlich im Rahmen ihrer Ankündigung. Ganz konkret und für Laien erst einmal unverständlich hieß es dort: iOS 8 bietet Entwicklern stabile Frameworks, darunter HealthKit APIs, die Gesundheits- und Fitness-Apps die Fähigkeit geben, untereinander zu kommunizieren. Der Vorteil hiervon: Jede App könnte dann spezifische Informationen von anderen Apps nutzen, beispielsweise kann die Blutdruck-App eines Nutzers ihre Daten mit der App eines Mediziners teilen.

Die „Health-App“ kann zudem sämtliche Daten diverser Fitness-Apps zu einer einfachen Übersicht bündeln. Außerdem kann ein Notfallpass erstellt werden, auf dem alle wichtigen Infos wie Blutgruppe und Allergien eingetragen werden können.

Eine weitere Neuerung bietet HomeKit – ein Heimautomatisierungskit, das ein wenig an die Simpsons-Folge mit dem vollautomatischen, sprechenden, intelligenten „Ultrahouse 3000“ (das sich in Marge verliebt und plant, Homer umzubringen…) erinnert: „HomeKit bietet ein gemeinsames Protokoll, sichere Kopplung sowie die Möglichkeit, einzelne Geräte oder Geräte-Gruppen im gesamten Haus einfach zu bedienen inklusive der Integration von Siri.“, so die Beschreibung. Man kann also Siri mitteilen, dass man „zu Bett geht“ und sie könnte daraufhin das Licht dimmen, die Türen verriegeln, das Garagentor schließen und den Thermostat einstellen.

Auch auf den Gebieten Fotografie und Grafik gab es Neuerungen, unter anderem ermöglichen sie es Spiele-Anbietern erstmals 3D-Spiele in Konsolen-Qualität auf mobile Geräte zu bringen.

iOS 8 wird in diesem Herbst als kostenloses Software-Update für alle neueren Geräte zur Verfügung stehen. Was die Entwickler demnächst aus den neuen Möglichkeiten machen, bleibt abzuwarten. Hier schon einmal Apples Video-Teaser:


Avril Lavigne: Das sind ihre kommerziell erfolgreichsten Alben
Weiterlesen