Highlight: 13 Acts, die wir auch nach ihrem Mainstream-Durchbruch gut finden

Arcade Fire bestätigen weiteren Live-Termin in Europa

Als wäre eine Headliner-Performance von Radiohead nicht schon Grund genug für eine Reise ins belgische Werchter, setzen die Festival-Veranstalter von Rock Werchter noch einen drauf: neben den Briten und den Foo Fighters werden nun auch Arcade Fire als Headliner auftreten.

Langsam, aber sicher scheint sich etwas zu tun bei der kanadischen Band. Das letzte Album, REFLEKTOR, liegt bereits drei Jahre zurück und die Gerüchte um ein neues Werk werden immer lauter. Vor allem, da Arcade Fire auch Headliner des Isle Of Wight Festivals 2017 sein werden. Sie werden auch beim kroatischen INMusic Festival auftreten.

Das Rock Werchter Festival findet vom 29. Juni bis 2. Juli 2017 im belgischen Werchter statt. Bisher sind System Of A Down, Linkin Park, Radiohead und die Foo Fighters bestätigt.

Arcade Fire: Gerüchteküche um neues Album wird langsam warm


Mit Rammstein, Kollegah, Nirvana und The Cure: 10 Songs, die für Skandale sorgten
Weiterlesen