• Ruud van Dulkenraad


  • Avatar

  • Nachdem ich ungefähr zwei Wochen lang jeden Tag zur japanischen Botschaft gerannt war, um zu sehen, wie es mit meinern Visum stand, stieg ich letzten Endes doch ohne Visum zusammen mit dem Disc-Jockey Willem van Kooten ins Flugzeug, um die 16-stündige Reise ins Land der aufgehenden Sonne, Japan, anzutreten. Shocking... weiterlesen in:

    Mit Shocking Blue in Japan

  • Die Motoren der KLM-Maschine waren abgestellt. Während man auf der Treppe wartete, die den Passagieren wieder festen Boden unter den Füssen verschaffen würde, schwirrten den vier mitgliedern von Shocking Blue die Gedanken durch den Kopf. Wie wird es hier sein? Wie ist das Publikum, kennt es uns überhaupt? Schliesslich haben... weiterlesen in:  Aug 1971

    Shocking Blue in Israel

  • Niemand sagt etwas, als am 12. Juni dieses Jahres die Motions in die DC-8 Maschine von FINNAIR stampfen, um fünf Tage lang im „Scene-Club“ in New York zu spielen. Schließlich sind wir Holländer noch immer – und das zurecht – sehr von der amerikanischen Popszene beeindruckt. Nicht nur die Motions,... weiterlesen in:  Aug 1969

    Motions in Amerika

  • Ähnliche Themen

    Japan Park New York York