Mighty Oaks im Livestream mit  


Depeche Mode überlassen ihre Facebook-Seite für ein Jahr ihren Fans

von

Man könnte es auch als eine Form von Outsourcing bezeichnen. Depeche Mode geben ihren Facebook-Account für ein ganzes Jahr aus den Händen. Wie die Band in einem Video auf, richtig, Facebook ankündigte, werden sie in nächster Zeit mit der Veröffentlichung ihres neuen Albums SPIRIT und der anschließenden Tour beschäftigt sein, und bitten daher die Fans das Ruder bei Facebook zu übernehmen.

Ab dem 24. Februar 2017 wird täglich ein Fan die Seite übernehmen und mit persönlichen Anekdoten, Videos, Bildern, Sprüchen – thematisch soll sich alles natürlich um Depeche Mode drehen – füllen können. Ab und an werden auch „special guests“ die Seite übernehmen dürfen.

Falls Ihr Lust darauf habt, könnt Ihr Euch hier bewerben. Depeche Mode wollen jedem eine Chance geben: Whether you’ve been a fan since Basildon, or since yesterday, we want to hear from you. That means concert-goers, cover artists, bloggers, roadies, former fans, superfans, significant others, young fans, old fans, and more. Basically, if you’ve got something interesting to say about Depeche Mode, we just might let you say it as Depeche Mode.“

Das 14. Studioalbum von Depeche Mode, SPIRIT, erscheint am 17. März 2017. Alles was Ihr zur neuen Platte wissen müsst, findet Ihr hier. Eine Tour zum Album wird es auch geben:

t:Depeche Mode überlassen ihre Facebook-Seite für ein Jahr ihren Fans


2017 gehen Depeche Mode auf große „Global Spirit“-Tour. Und natürlich kommen Dave Gahan & Co. auch nach Deutschland. Hier findet Ihr alle Infos zur Tour.auf Musikexpress ansehen


Anton Corbijn signiert Bildband zu Depeche Mode am 3. September in Berlin
Weiterlesen