Die Red Hot Chili Peppers arbeiten an einem neuen Album

Die Red Hot Chili Peppers treffen sich in zwei Wochen mal wieder im Studio, um an einem neuen Album zu arbeiten – so berichtete ihr Sänger Anthony Kiedis laut „New York Post“. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

Bassist Michael Balzary, bekannt unter dem Künstlernamen Flea, wird zudem diesen Monat seine Memoiren veröffentlichen. Im Jahr 2014 machte er seine Pläne öffentlich, im April dieses Jahres kündigte er die Veröffentlichung seines Werkes konkret an. Sein Buch wird „Acid For The Children“ heißen, das Cover könnt Ihr bereits jetzt auf Instagram begutachten.

View this post on Instagram

coming soon to a book store near you 🙃

A post shared by Red Hot Chili Peppers (@chilipeppers) on

Das aktuelle Album der Red Hot Chili Peppers THE GETAWAY erschien im Jahr 2016, eine Welttournee folgte. Hier seht Ihr nochmal das Video zur Single „Dark Necessities“:


Christina Aguilera: So hat sich der Popstar in 20 Jahren verändert
Weiterlesen