Feine Sahne Fischfilet: Neues Bandmitglied und neue Musik

von

Nachdem die beiden früheren Bandmitglieder Christoph Sell und Jacobus North die Band kürzlich verlassen haben, gibt es jetzt ein neues Mitglied bei Feine Sahne Fischfilet. Wie die Politikpunkband aus Mecklenburg-Vorpommern auf ihren Social-Media-Accounts bekannt gab, wird Hauke die Band künftig verstärken. Der Rostocker, dessen Nachname nicht veröffentlicht wurde, spielt Gitarre und singt und passt wie „Arsch auf Eimer“.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Feine Sahne Fischfilet (@feinesahnefischfilet)

Feine Sahne Fischfilet: Gemeinsamer Urlaub

Die Suche nach einem neuen Mitglied gestaltete sich zunächst als gar nicht so einfach, da es auch menschlich passen sollte. Mit Hauke hätte die Chemie dann aber von Anfang an gestimmt. Die Band fuhr zusammen in Urlaub, feierte an der Feuertonne und verbrachte vor allem viel Zeit im Proberaum. Inzwischen ist Hauke fester Bestandteil und auch schon mit vielen der alten Songs vertraut.

Das aktuelle Album der Band STURM & DRECK erschien vor fast vier Jahren. Darauf folgten viele Liveshows, die für die Band auch manchmal ganz schön kräftezehrend sein konnten. Sänger Monchi veröffentlichte kürzlich sein Buch „Niemals satt – Über den Hunger aufs Leben und 182 Kilo auf der Waage“, in dem er nicht nur von seinem Übergewicht, sondern auch über den anstrengenden Touralltag erzählt. In Zukunft, so die Message, wird die Band mehr auf sich selbst achten.

Es wird aber auch neue Musik geben. Nähere Infos soll es wohl bald geben. Und dann dürfte es auch nicht mehr lange dauern, bis wir Feine Sahne Fischfilet wieder auf der Bühne sehen werden können. Ab jetzt mit Hauke.


„Wittenberg ist nicht Paris“: Kraftklub hauen neue Single raus
Weiterlesen