Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

Musikexpress Empfiehlt


Kooperation – Noch kein Geschenk für Eure Liebsten? Kein Problem! Wir helfen Euch bei der Entscheidung, das perfekte Präsent für die Musiknerds in der Familie oder im Freundeskreis zu finden. Hier werdet Ihr im Vorlauf zu den Weihnachtstagen immer wieder neue Empfehlungen und Produkte zum Verschenken finden. Die könnt Ihr Euch natürlich auch selber wünschen oder schenken!

Der Geschenkeguide für Musikliebhaber*innen

  • Minor III


    Mit Marshalls Minor III noch länger Musik hören. Auch praktisch: Wird ein Ohrhörer vom Träger herausgenommen, pausiert die Musik automatisch – beim wieder Einstecken ins Ohr geht es nahtlos mit den Lieblingssongs weiter.

  • Motif A.N.C.


    Mit Marshalls Motif A.N.C. lassen sich Umgebungsgeräusche ausblenden, sodass man ganz ungestört in die eigenen Lieblings-Tracks eintauchen kann. Das Level an aktiver Geräuschunterdrückung und Transparenz kann ganz individuell bestimmt werden.


Gute Musik und gute Action: Der neue Trailer zu „Black Panther“ ist da

von

Chadwick Boseman spielt den Helden Black Panther, der König der fiktiven Nation Wakanda ist und zugleich im Kampfanzug gegen Schurken und innenpolitische Rivalen kämpft. Dazu gesellen sich im neuen Trailer zum Film Martin Freeman, Andy Serkis, Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong’o und Michael B. Jordan. Daniel Kaluuya, der seit dem Horrorfilm „Get Out“ ein Shootingstar ist, wird ebenfalls in einer Nebenrolle zu sehen sein. Marvel betritt für sich selbst Neuland: Im Kino ist „Black Panther“ der erste schwarze Superheld, der seinen eigenen Film bekommt.

„Black Panther“ ist der erste Marvel-Film, in dem ein schwarzer Darsteller die Hauptrolle übernimmt. Das von Disney aufgekaufte Studio wagt sich also in neues Territorium vor, bevor im April mit „Avengers: Infinity War“ der bisher größte Superheldenfilm aller Zeiten ins Kino kommt.

Gedreht wurde der Film von Ryan Coogler, der durch das Drama „Fruitvale Station“ zum Indie-Liebling wurde und zuletzt mit „Creed“ die Rocky-Reihe sanierte. Coogler ist er 31 Jahre alt und bisher der jüngste Regisseur eines Marvel-Films. Und er hat einen verdammt guten Musikgeschmack, wie Ihr dem neuen Trailer zum Film entnehmen könnt:

Marvel Studios‘ Black Panther – Rise TV Spot auf YouTube ansehen


Spielt Harry Styles den Marvel-Eros in „Eternals“?
Weiterlesen