Highlight: Diese drei Bluetooth-Lautsprecher sind die besten fürs staubige Festivalgelände

Hurricane Festival 2016 ausverkauft

Und da ist es passiert: Das Hurricane Festival 2016 ist restlos ausverkauft. Das teilte das Festival über seine Social-Media-Profile bei Facebook, Instagram und Twitter mit.

Noch am Montag vermeldete das im niedersächsischen Scheeßel stattfindende Festival, dass nur noch 1.000 Tickets im freien Verkauf seien.

Keine 19 Stunden später postete das Hurricane feierlich: „Nichts geht mehr liebe Freunde. Das Hurricane Festival 2016 ist offiziell #ausverkauft“

Auf Facebook sind Freud und Leid der Hurricane-Jünger nah beieinander. Während die einen sich auf den 20. Geburtstag des Festivals freuen, ärgern sich die anderen, dass sie mit dem Ticketkauf zu lange gewartet haben und damit die Auftritte von Mumford & Sons, The Prodigy und vielen anderen verpassen werden.

Das Hurricane Festival 2016 findet vom 24. bis zum 26. Juni auf dem Eichenring in Scheeßel statt. Zeitgleich findet das Schwesterfestival Southside in Neuhausen ob Eck (Baden-Württemberg) statt, für das es im Übrigen auch nur noch weniger als 1.000 Tickets gibt. Präsentiert werden beide Festivals vom MUSIKEXPRESS.

Einen Überblick über alle bisher bestätigten Acts findet Ihr auf den Homepages von Hurricane und Southside.

 


Glastonbury 2019 gibt sein Line-Up bekannt – The Cure, The Killers und Stormzy als Headliner bestätigt
Weiterlesen