Spezial-Abo

Impressionen von Bon Ivers Geheimkonzert in Berlin


Nur Freunde des Hauses und des Künstlers wussten schon vorher Bescheid. Am 28. September 2016 hat Bon Iver sein Album im Hof des Michelberger Hotels in Berlin vorgestellt. Die sonst so kommunikationsfreudige Berliner Kreativwirtschaft wurde an diesem Abend von Justin Vernon und seiner Band dabei in stille, aufmerksame Zuhörerschaft verwandelt. Doch konzentrierte Stimmung herrschte im Michelberger Hotel schon vorher. Musiker wie eben Justin Vernon, Woodkid, Damien Rice, Mouse on Mars und die Kings of Convenience proben seit einigen Tagen im Hotel und im Berliner Funkhaus für das am Wochenende stattfindende Michelberger Music Festival.

Einige Einblicke in die Vorbereitungen und Live-Sessions findet Ihr in unserer Galerie, weitere Fotos hier unten via Instagram:

View this post on Instagram

Jammin…#michelbergermusic

A post shared by Michelberger (@michelbergerhotel) on

 


Studie: In diesem Alter entdecken Kinder am häufigsten ihre Lieblingsband
Weiterlesen