Jan Joswig kontrolliert: David Lynch

David Lynch, der Mann für abgründige Filme, Platten und abseitige Projekte, sportet einen erhaben schlichten Altherrenstil, der nicht glamourös, aber sehr würdig wirkt. Das Sakko, das weich wie ein Kittel fällt, und die beige Chino aus dem Mittelwesten, korrekt bis zum Bauchnabel hochgezogen, haben sich längst aus den Niederungen von Trendfragen gelöst, sehen aber dennoch sehr überlegt aus.

Als Bonus wird das Outfit von der architektonischen Tolle bekrönt, die sonst nur unanfechtbare Genies wie Leonard Bernstein (journalistisches Bravourstück: Tom Wolfe in „Radical Chic“ über Lennys tadellose Gönnerhaftigkeit gegenüber den Black Panthers) kennzeichnet (Na gut, Lucky Luke und Tim von „Tim & Struppi“ beschatten ihre Stirn auch mit einer Tolle, aber deren Einsatz für weltliche Gerechtigkeit ist für Lynch viel zu profan.) Trotz Lynchs Versenken in die transzendentale Meditation von Maharishi Mahesh Yogi, blind für diesseitiges Stilempfinden macht es ihn nicht.

Aber verleitet die Lehre zu hochgeschlossenen Prediger-Hemden? So priesterlich zugeknöpft wie Lynch zeigten sich auch die Beatles, als sie Ende der 60er dem Yogi folgten. Es würde Lynchs charismatischen Ungereimtheiten zumindest gut stehen, wenn er sich wie Robert Mitchum als diabolischer Priester in „Night of the hunter“ Love und Hate auf die Finger tätowieren würde.

Weitere Artikel:
Jan Joswig kontrolliert: Peter Licht beschwert sich nicht mehr, sondern blüht auf. Glückwunsch! Kim Gordon und Thurston Moore, Tony Bennett. Coldplay-Sänger Chris Martin zeigt die Originalität von gelangweilten Mittelstufenschülern. Jan Joswig kontrolliert: Courtney Love. Gefährlich scharfer Alters-Stil: George Michael. David Guetta. Schluss bitte mit Anzügen: Jan Delay. Unsympathisch: Kasabian. Schick: Take That. Übel: The Drums. J.J. nimmt James Franco unter die Lupe. Jan Joswig kontrolliert den Look der Promis: Unsere Galerie zeigt die besten Bilder. Joswig kontrolliert: Iron Maiden, The Kills und U2. Sie möchten von J.J. kontrolliert werden? Schicken Sie ihm ein Foto!

Alle Neuigkeiten aus der Popwelt gibt es auch in unserem Newsletter.



Unsere Jury hat gewählt: Das hier ist der beste Song aller Zeiten
Weiterlesen