ME präsentiert

Madison McFerrin kommt auf Deutschlandtour 2020 – hier die Termine

von

Die New Yorker Singer-Songwriterin Madison McFerrin – Tochter des Jazz-Titels Bobby McFerrin – bezeichnet ihren eigenen Sound als „soul-appella“. Eine Mischung aus R’n’B, Soul und Acapella. Pitchfork bezeichnete sie als eines der vielversprechendsten neuen Gesichter dieser Genre.

Im Dezember 2016 veröffentlichte Madison McFerrin ihre beiden ersten EPs „Finding Foundations Vol. I“  und „Finding Foundations Vol. II“. Danach folgten die beiden eigenständigen Singles „No Room“ und „TRY“. Letztere feierte Premiere über den YouTube-Channel „COLORS“.


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Am 4. Dezember 2019 erschien Madison McFerrins aktuelle EP „You + I“. Im Frühjahr 2020 kommt Madison McFerrin mit ihrer neuen EP für zwei Konzerte nach Deutschland. Präsentieren wir!

Madison McFerrin live 2020 – präsentiert vom Musikexpress

22.04. Berlin, Baketown Collective
23.04. Hamburg, Nachtasyl

Tickets gibt es hier und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


An dieser Stelle findest du Inhalte von Spotify

Um mit Inhalten von Spotify zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren


Die schönste Fußnote der Rockgeschichte: Vor 20 Jahren erschien Semisonics „FEELING STRANGELY FINE“
Weiterlesen