Mash-up: „Mad Max“ trifft auf „Mario Kart“ (Video)

von

Sundbergkr ist Nintendo-Fan und hat bei YouTube deshalb eine neue Version von George Millers „Mad Max: Fury Raod“-Trailer hochgeladen, eine Mario-Kart-Version. Auch hier fahren die Kampftrucks der War Boys durch postapokalyptisches Ödland, allerdings schweben über ihnen Wolken mit Gesichtern und auf der sandigen Straße liegen Bananen und Coins. Und wenn sie über diese fahren, erscheinen am Trailer-Rand die Mario-typischen Symbole, wie der Blitz. (Der lässt alle anderen Fahrer schrumpfen, nur seinen Besitzer nicht.) Bei dem „Mario Kart: Fury Road“-Trailer muss man tatsächlich zweimal hinschauen, um alle Nintendo-Elemente zu erkennen, so gut integrieren sie sich in den Film. Aber schaut doch selbst.

Original-Trailer zu “Mad Max: Fury Road“:

Mario-Kart-Version:


„Spider-Man: No Way Home“: Multiverses, Metaebenen-Humor & Marvel-Trailer
Weiterlesen