Toggle menu

me.urban

Suche
  • Gramatik live beim Lollapalooza 2017 in Chicago

    Wie Gramatik mithilfe der Blockchain die Musikindustrie revolutionieren will

    Der DJ und Produzent Gramatik will zu einem Crypto-Artist werden und so zusammen mit SingularDTV nichts Geringeres, als die komplette Musik- und Unterhaltungsindustrie revolutionieren. Möglich machen soll das die Technologie Blockchain, die man schon als Buzzword aus der Bitcoin-Bewegung kennt.  

  • Uni-Städte-Ranking: Hier ist Wohnen am teuersten

    Freust du dich auch schon aufs kommende Wintersemester? Dann hoffen wir, dass du schon ein WG-Zimmer gefunden hast und es auch bezahlen kannst.

  • Was finden Auswanderer in Deutschland gut, was missfällt ihnen?

    Was Deutschland für Auswanderer lebenswert macht – und was nicht

    Job, Familie, Klima, die Liebe – Gründe, das Heimatland zu verlassen und sein Glück an einem anderen Ort der Welt zu versuchen, gibt es viele. Doch wie zufrieden sind nach Deutschland eingewanderte Menschen? Was schätzen sie, was bereitet ihnen Sorgen, was gefällt ihnen gar nicht?

Weitere Themen

  • Bezahlen per Messenger – so geht's

    Neues Feature: Geld an Freunde verschicken – per Facebook Messenger

    Ob Konzertkarten, das letzte Abendessen ohne Cash oder Geburtstagsgeschenke für die Kumpels: In Facebooks Nachrichtendienst lässt sich bald alles mit ein paar Klicks bezahlen – sofern einem das geheuer ist.

  • „I bims“ ist das Jugendwort des Jahres 2017

    Die Abwandlung des Ausrufs „Ich bin's“ hat sich gegen Konkurrenten wie napflixen und tinderjährig durchgesetzt.

  • Menschen, Sonnenuntergang, Alkohol, Party

    Studie: Alkohol könnte deine Fremdsprachenkenntnisse verbessern

    Vor dem Vortrag im Englisch-Seminar noch schnell ein Bier trinken, um die Nervosität zu bekämpfen? Wissenschaftlter wollten wissen, was es mit Tipps dieser Art tatsächlich auf sich hat.

  • „Komm gib's doch offen zuuu: 'Ne Tram die bräuchtest Duuuu!“

    Die BVG covert die Münchner Freiheit – und „Ohne uns“ ist großartig geworden

    „Komm gib's doch offen zuuu: 'Ne Tram, die bräuchtest Duuuu!“

  • YouTube, Logo

    Kooperation mit Ticketmaster: Künftig könnt Ihr Konzerttickets über YouTube kaufen

    YouTube tut sich mit Ticketmaster zusammen und möchte Nutzern die Option geben, Konzerttickets über die Videoplattform zu kaufen.

  • A picture taken on November 13, 2017 shows lightened candles, flowers and messages at a makeshift memorial around the commemo

    Diese Tattoos helfen Bataclan-Opfern, die Terrornacht zu verarbeiten

    Der 13. November 2015 veränderte das Leben vieler: 90 Menschen verloren allein bei einem Konzert der Eagles of Death Metal im Bataclan ihr Leben. Jeder der Überlebenden verarbeitet den Anschlag auf seine Weise – zum Beispiel mit einem Tattoo.

  • Jesse Lacey mit Brand New beim Lollapalooza Berlin 2015
    Kommentar

    Der Künstler, das Arschloch: Wie Hollywoods Sex-Skandal unser Kunstverständnis ändert

    Nach Weinstein, Spacey und Louis C.K. erntet nun auch Brand-New-Sänger Jesse Lacey schwere Vorwürfe. Ist sexueller Missbrauch deshalb im Indierock angekommen? Nein. Er war schon immer da, wo männliche Idioten Macht ausüben. Ein Kommentar.

  • Bowie Berlin

    Petition: Hauptstraße in Berlin soll in David-Bowie-Straße umbenannt werden

    Ihr Ziel erreichte die Petition nicht, vom Tisch ist der Wunsch der Initiatoren deshalb aber offenbar noch nicht.

  • Quality: Original.

Film Title: Harry Potter And The Chamber Of Secrets. Caption: DANIEL RADCLIFFE as Harry Potter in a sce

    Die Erfinder von „Pokémon Go“ bringen Euch 2018 als Harry Potter auf die Straßen

    Nach Pokémon Go: Niantic veröffentlicht 2018 „Harry Potter – Wizards Unite". Werden bald wohl einige Harry-Potter-Zombies durch die Straßen laufen.

  • Hat ein österreichisches Jugendwort inspiriert, das es leider gar nicht gibt: Sebastian Kurz, mit nur 31 Jahren wahrscheinlich der nächste Bundeskanzler Österreichs

    Das österreichische Jugendwort des Jahres 2017 wird nicht besser als das deutsche

    „Hallo, I bims, lass mal instagrammen, Du Lauch“. So vong Jugendsprache her.

  • Britney Spears beim iHeartRadio Music Festival am 24. September 2016 in Las Vegas, Nevada

    Britney Spears ist jetzt Malerin – und hat mit diesem Bild 10.000 Dollar verdient

    Für die einen ist es Gauguin, für die anderen eben Britney Spears …

  • Auch ihre Fans waren zwiegespalten: Proteste gegen Radioheads damals geplantes Tel-Aviv-Konzert während einer Show von ihnen Anfang Juli in Glasgow
    Einordnung

    Bühnen des Boykotts: Warum Musiker den Nahostkonflikt nicht mit ein paar abgesagten Konzerten lösen können

    Das anti-israelische Boykott-Bündnis BDS agitiert immer häufiger auch in Deutschland und wirft Fragen auf: Ist der Boykott antisemitisch? Woher kommt die Bewegung? Und was hat sie mit dem Anti-Apartheids-Protest vergangener Jahrzehnte zu tun? Eine Einordnung.

  • Young man smoking

    Belohnung für Nichtraucher: Japanisches Unternehmen verschenkt Urlaubstage

    Nichtraucher belohnen statt Raucher bestrafen: Von dieser Taktik profitieren nicht nur Mitarbeiter, die auf Zigaretten verzichten.

  • A sign to repeal NYC's Cabaret Law is seen posted at the Brooklyn venue Secret Project Robot on October 20, 2017 in New York.

    Stadt der Verbote: In New York darf in Bars und Restaurants wieder getanzt werden

    Das Anti-Tanz-Gesetz wird nach 91 Jahren aufgehoben. New Yorker dürfen in Bars und Restaurants wieder offiziell die Hüften schwingen.