Highlight: Tame Impala: Alle Alben im Überblick

ME 03/20

Mit Tame Impala und den 100 besten Alben der 2010er: Der neue Musikexpress – jetzt am Kiosk!

Der Pop Poll 2019 – Die Favoriten unserer Leser

Da gibt es die, die uns vorwerfen, dass wir nur einem „depressiven Teenager“ und den mit ihr verbundenem Trend (offensichtlich immer noch ein Schimpfwort für diejenigen, die Pop als Ganzes misstrauen) auf den Leim gegangen sind. Und dann gibt es die, die hier bei unserer großen Leser-Jahresumfrage 2019 wirklich sehr viele Stimmen für Billie Eilish abgegeben haben …

Caribou: „Ich habe gelernt: Ich kann ein starker Mensch sein“

Der Kanadier Dan Snaith prägte mit seinem Elektroprojekt Caribou das vergangene Musik-Jahrzehnt deutlich. Sein neues Album erscheint nach und in einer Zeit, die nicht nur unter ihm den Boden instabiler werden ließ. Ein Gespräch über die Willkürlich- und Widersprüchlichkeiten des Lebens, Boykott als politisches Mittel und wann man von der Stange fällt.

Die 10er-Gebote

Das populärste Album der Zehnerjahre ist: 21 von Adele, das hat sich sagenhafte 32 Millionen Mal verkauft. Auf Rang 2 folgt: wieder Adele, diesmal mit dem 22-Millionen-Seller 25. Auf dem dritten Platz, mit weitem Abstand: 1989 von Taylor Swift, dank etwa zehn Millionen verkaufter Einheiten. Kein einziges weiteres Album konnte zwischen 2010 und 2019 so viel absetzen. Die Zeiten der Supermegastars scheinen endgültig vorbei zu sein. Und dennoch: Noch nie zuvor wurde mehr Musik veröffentlicht, zum Großteil aufgrund rasant geschrumpfter Produktionskosten. Was uns das bringt? Das bisher demokratischste Pop-Jahrzehnt, das eine unglaublich diverse Fülle an musikalischen Meisterwerken hervorgebracht hat. Wir küren die besten 100 Alben der Dekade.

Ein bisschen mehr Roskilde wagen

Non-Profit, solidarisch, frei: Das dänische Mega-Festival liefert Jahr für Jahr eines der hochkarätigsten Line-ups der Welt und hat trotzdem seinen Hippie-Spirit der Anfangstage bis heute nicht vergessen. Unsere Autorin begab sich in der vergangenen Saison auf die Suche nach dem besonderen „Roskilde-Spirit“ – und fand ihn ausgerechnet beim Müllsammeln.



Tame Impala veröffentlichen neuen Song „Lost In Yesterday“
Weiterlesen