Spezial-Abo

„Mud – Kein Ausweg“ mit Matthew McConaughey erscheint auf DVD

von

Zwei Teenager im Staat Mississippi finden auf einer kleinen Insel ein Boot, das von der Flut in eine Baumkrone gespült wurde. Was anfängt wie eine moderne(re) Version von „Stand By Me – Das Geheimnis eines Sommers“ aus dem Jahr 1986, entwickelt sich nach und nach zu einem Drama der besonderen Art. Bald treffen die beiden Jungs Ellis (Tye Sheridan) und Neckbone (Jacob Lofland) auf den verwegenen Mud (Matthew McConaughey), mit dem sie sich wider Erwarten anfreunden. Doch schon bald stellt sich heraus, dass der Abenteurer auf der Flucht vor der Polizei und ein paar Kopfgeldjägern ist – die Jungs beschließen ihm zu helfen.

Nachdem die Produktion des Dramas schon im Jahr 2012 abgeschlossen wurde, feierte der Film auch 2012 beim Filmfestival in Cannes seine Premiere. Eine goldene Palme konnte er zwar nicht gewinnen, jedoch erntete die dritte Regiearbeit von Regisseur Jeff Nichols großes Lob bei den Kritikern. Neben Matthew McConaughey wirken unter anderem auch Reese Witherspoon („Walk The Line), sowie Sam Shepard („Im August in Osage County“) und Michael Shannon („Boardwalk Empire“, „Man Of Steel“) in diesem Südstaatendrama mit.

Ob Mud seine Flucht gelingt, finden wir ab dem 13. Mai 2014 heraus. Dann erscheint „Mud – Kein Ausweg“ auf DVD und Blu-ray und als VoD. Hier der deutsche Trailer:



Oscars 2021: „Nomadland“ bester Film – alle Gewinner
Weiterlesen