Toggle menu

me.movies

Suche

Netflix zeigt ersten „Better Call Saul“-Trailer zu Staffel 2 im Stream

share tweet mail share 0

Der erste Trailer zur zweiten Staffel „Better Call Saul“ ist da. Der knapp zweiminütige Zusammenschnitt aus überwiegend alten Szenen legt nahe, dass der in der ersten Staffel angelegte und in „Breaking Bad“ mündende Weg der Hauptfigur fortgeführt wird: Der junge Anwalt Jimmy McGill hadert als einstiger Trickbetrüger und Verlierer damit, ob er ein sauberer oder ein korrupter Anwalt werden will. Seine Entscheidung kennt jeder, der „Breaking Bad“ gesehen hat: Unter dem neuen Namen Saul Goodman vertritt McGill alle und jeden, solange das Geld nur halbwegs stimmt. Und reitet sich und andere damit regelmäßig in die Scheiße.

https://www.youtube.com/watch?v=HN4oydykJFc

Kleine Randbeobachtung: Der Häftling, der in Sekunde 38 kurz im Trailer zu sehen ist, hat verdammt viel Ähnlichkeit mit Christoph Waltz, oder?

Die erste neue Folge der ebenfalls vom US-Sender AMC produzierten zweiten Staffel „Better Call Saul“ soll am 15. Februar 2016 auf Sendung gehen und damit rund ein Jahr nach der ersten Staffel. Netflix wird um einen Tag zeitversetzt jede Woche eine der insgesamt zehn neuen Folgen zeigen.

Was in „Better Call Saul“ bisher genau passierte und wie die Staffel 1 endete, könnt Ihr hier in aller Ruhe nachlesen.

share tweet mail share 0