Nick Cave and the Bad Seeds kündigen neuen Konzertfilm an

von

Nick Cave and the Bad Seeds kommen wieder ins Kino. Aber nur für einen Tag und lediglich in 500 ausgewählten Spielstätten. „Distant Sky – Nick Cave & the Bad Seeds Live in Copenhagen” zeigt die Band auf Tour für ihr 2016 erschienenes Album SKELETON TREE.

Der Konzertfilm von David Barnard läuft einzig am 12. April 2018 und es lohnt sich wahrscheinlich, schon jetzt auf der Website des Films Tickets vorzubestellen.

Nick Cave and the Bad Seeds sind außerdem als Headliner beim diesjährigen Primavera Sound Festival bestätigt. Das Konzert in die Berliner Waldbühne am 14. Juli wurde inzwischen aufgrund der großen Nachfrage von der Wuhlheide in die Berliner Waldbühne hochverlegt.

t:Nick Cave and the Bad Seeds kündigen neuen Konzertfilm an


Nick Cave gibt in Andrew Dominiks Dokumentation „One More Time With Feeling“ Zuständen der größten Trauer und Verzweiflung eine Stimme. Ein Film, bei dem der Zuschauer mit den Tränen kämpft – und den er trotzdem als Geschenk begreifen darf.auf Musikexpress ansehen


Ich glaub‘ der singt vom Wald: 7 Songs, in denen es ums Klima geht
Weiterlesen