Better Person Something To Lose


Mansions And Millions/Cargo (VÖ: 23.10.)

von

Manchen von uns war gar nicht so klar, dass wir einen neuen George Michael brauchen – nachdem wir den alten George Michael schon am „very next day“ nach dem Weihnachten wieder vergessen und sein Herz zurückgegeben hatten. What fools we’ve been! Doch es gibt ihn, den neuen George Michael, er heißt Adam Byczkowski alias Better Person und sieht auf manchen Fotos aus wie unser Lieblings-Intello-Gothic-Schlager-Sänger Drangsal.

„SOMETHING TO LOSE“ bei Amazon.de kaufen

Better Person kommt aus Polen, aber seit einiger Zeit macht er die undergroundigen Locations in Berlin-Neukölln unsicher und spielte auch schon Support für die nicht minder hinreißende Songwriterin Jessica Pratt. Was braucht es für eine gute Better-Person-Show? Einen runtergerockten illegalen Club. Viel Saxofon. Noch mehr Nebel. Midtempo-E-Piano-Geglitzer.

Und dann diese bis in die Höhen so unverschämt sichere Stimme. Das hat auch Ben Goldwasser von MGMT gemerkt und mit Better Person dessen Album produziert in Kalifornien. Das hat er für keinen Act außerhalb von MGMT jemals gemacht. Gute Wahl! Wer keine Panik vor Pathos hat, haucht bei diesem Album mit einem careful whispher „I gonna dance again!“ und verfällt der langsamsten Gangart von Discofox.

SOMETHING TO LOSE im Stream hören:


ÄHNLICHE KRITIKEN

Jessica Pratt :: Quiet Signs

Best of Sängerinnen/Songwriterinnen-Musik, eine Sammlung wunderbar weich und unaufgeregt vorgetragener Lieder aus dem leisen Leben.

MGMT :: Little Dark Age

Setzkastenpop fürs private Mittelalter: ein wahnsinnig gutes Isolationsalbum.

MGMT :: Congratulations

New Yorker Psychedelic-Duo gelingt Pop-Paradoxon: das wahrscheinlich hitreichste hitlose Album der Welt.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Queen streamen legendäres Freddie-Mercury-Tributkonzert für 48 Stunden auf YouTube

Mit dem Konzert-Livestream sollen Spendengelder für den COVID-19-Solidaritäts-Fonds der Weltgesundheitsorganisation generiert werden.

MGMT teilen neuen Song „In The Afternoon“ inklusive psychedelischem Video

MGMT-Fans hatten bereits im November bei einem Konzert in Las Vegas einen ersten Vorgeschmack auf den neuen Track erhalten. Das dazugehörige Video wurde von der Indiepop-Band selbst produziert.

Zum Kinostart von „Last Christmas“: Wir verlosen die neue Wham!-Biografie „George & Ich“ von Andrew Ridgeley

„Last Christmas“ ist eine von George Michaels Musik inspirierte romantische Komödie über die Liebe und zweite Chancen. Wir verlosen zum Kinostart fünf Exemplare der offiziellen Wham!-Biographie „George und Ich“.


„High Fidelity“: Fünf Lektionen, die uns der Film gelehrt hat
Weiterlesen