Toggle menu

musikexpress

Suche

Dominique Dupuis Rock Vinyl

Editions Stéphane Bachès

von
Dominique Dupuis 'Rock Vinyl'
Foto: Editions Stéphane Bachès

Es ist wirklich schade, dass sich dieses Buch nicht entscheiden kann, was es will. Der Autor Dominique Dupuis, früher Manager der legendären französischen New-Wave-Band Stinky Toys, erzählt eigentlich eine sehr subjektive Geschichte der Rockmusik anhand von Plattencovern. Insgesamt 700 sind es an der Zahl. Deshalb kann man ihm seine ausführliche Berücksichtigung von Blues- oder Psychedeliker-Rockern der zweiten Liga oder dritten Generation nicht vorwerfen. Wohl aber, dass er den Plattenhüllen sehr schlappe, kurze Genregeschichten zur Seite stellt.

Auch die Auswahl lässt wenig Stringenz erkennen: Manche der Cover werden offenbar hauptsächlich deshalb gezeigt, weil das jeweilige Album nun mal ein Klassiker ist, andere dagegen in erster Linie wegen ihrer Optik. Schön, aber zu kurz gehalten, sind einige thematische Sammlungen: Cover, die wie Zeitungen aussehen, Roadmovie-Cover, Cover mit Zügen. Und viel zu selten werden einzelne Grafikdesigner hervorgehoben. Trotzdem: Wer das Cover eines Albums der großartigen Songs: Ohia mit Griffspuren am Rand über ganze  zwei Seiten abbildet, dem kann man eine große Leidenschaft für seinen Gegenstand nicht absprechen. 

nächstes Review
voriges Review

Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen