• CherNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • 1969 stand es wirtschaftlich ziemlich schlecht um das wenige Jahre zuvor noch megaerfolgreiche Duo Sonny&Cher. Die Leute wollten Progressive Rock hören statt archaischen Beat und versponnene Psychedelik. Für das exzentrische Hippiepärchen mit ihren eigenwilligen Folk-Pop-Protest-Hymnen, das in einer dicken Villa in Bei Air residierte, schien die Zeit abgelaufen, zu sein.... weiterlesen in:

    Cher – 3614 Jackson Highway

  • Der wandelnde Großversuch in Sachen plastische Chirurgie gefällt sich seit „Believe“ offenbar in der Rolle der alternden Disco-Diva. Und der ist es augenscheinlich pupsegal, dass ihre Stimme im Studio inzwischen viel zu häufig auf allen nur verfügbaren Effektgeräten Achterbahn fahren darf. Vorbei die Zeiten, da die „souveräne Königin der Nacht“... weiterlesen in:  Jan 2002

    Cher – Living Proof :: Dancepop

  • Als Salvatore „Sonny Bono die exotisch anmutende Cherilyn „Cher“ Sarkasian La Piere anno 1964 kennenlernte, war sie nichts weiter als ein singendes Backinggirl bei Produzentenpapst Phil Spector. Unter dem Pseudonym Bonnie Jo Mason hatte Cher mit „Ringo, I Love You“ eine Beatles-Hommage veröffentlicht, die bei Radiomoderatoren jedoch in Ungnade fiel,... weiterlesen in:  Nov 1999

    Cher – Bang, Bang: The Early Years

  • Parallel zur Duo-Karriere des vermeintlichen Protest-Hippiepärchens Sonny & Cher starteten sowohl der als Schreiber und Produzent fungierende Sonny Bono, als auch seine Ehehälfte ab 1965 Soloaktivitäten. Chers am Folk orientierte musikalische Bemühungen waren jedoch wesentlich erfolgreicher als die ihres damaligen Gatten, der sich fortan intensiv um die in rascher Folge... weiterlesen in:  Feb 1996

    Cher – 3-CD-Box

  • Von der Hippie-Maid zur Vamp-Ausgabe einer Barbiepuppe: Frau Cher mußte einen langen Weg hinter sich bringen, ehe sie ihr passendes Rollenmodell fand, das eines absoluten Kunstproduktes für gehobene Ansprüche. Auf der Leinwand haut das (fast) immer hin, doch auf CD geht einem diese geballte Portion Künstlichkeit ohne jedes Feeling schon... weiterlesen in:  Jan 1996

    Cher – It’s A Man’s World

  • Extravagant ist an diesem 60-Minuten-Mittschnitt eines Cher-Konzerts in Las Vegas eigentlich nur die Hauptdarstellerin. Denn nach einer flott geschnittenen Eingangssequenz, die das Einstimmungsritual der Sängerin und ihrer Band sowie die pompöse Eröffnung der Show (Cher kömmt vermittels einer Hebebühne zu den Irdischen herab) festhält, ist dies ein ordentlich gemachtes, stinknormales... weiterlesen in:  Jun 1992

    Cher – Extravaganza — Live At The Mirage

  • Die Frage interessierte unlängst Millionen: Wie sah die Tante aus, bevor ihr die ZDF-Schneiderin züchtigkeitshalber für den „Wetten daß .. .“-Auftritt einen Fetzen Stoff über dem weiblichen Dreieck anbrachte. Schön war’s, wenn nun das etwas verspätete Album eben soviele Menschen antörnen könnte, von den alten 68ern bis zu den heutigen... weiterlesen in:  Jan 1988

    Cher – Cher

  • Ähnliche Themen

    Rock Heart Girl Live