• No DoubtNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • Um nicht mehr wie Pavement zu klingen, kauften sich The Faint einen Synthesizer. Jetzt gelten sie als 8oer-Nostalgiker...

    Da helfen nur noch Geigen

  • Keine Frage: In der öffentlichen Wahrnehmung sind No Doubt zunächst einmal Gwen Stefani – und dann lange gar nichts. Klar auch, dass dies in der visuellen Darstellung der Truppe aus Anaheim/Kalifornien besonders deutlich wird. Und warum auch nicht? Um eine Frontfrau wie diese wird das Gros der Konkurrenz die Band... weiterlesen in:  Jul 2004

    No Doubt – The Videos 1992-2003 DVD

  • … mein Gott, was mussten wir uns anhören. Wir hätten den Ska verraten, hieß es. Dabei gehört ihm unsere Leidenschaft. Heute noch. Doch ich will es einmal provokativ formulieren: Möchtest du dein Leben lang schwarz-weiß kariert herumlaufen? Natürlich, „Don’t Speak“ war weit von dem entfernt, für das uns unsere Leute... weiterlesen in:  Dez 2003

    No Doubt – The Singles 1992-2003

  • Vor zwei Jahren, als No Doubt im Rahmen ihrer „Return Of Saturn“-Tournee das letzte Mal durch den altehrwürdigen „Roseland Ballroom“ in Mid-Manhattan fegten, fand die eigentliche Party noch nach dem Konzert statt. Tom Dumont vertauschte damals im Backstage-Bereich die Gitarre gegen zwei Plattenspieler und ließ die restliche Band inmitten der... weiterlesen in:  Jun 2002

    Stellt schon mal das Bier kalt: No Doubt kommen, um das Haus zu rocken. Und zwar so richtig.

  • Dieses feiste Stück Musik fett zu nennen wäre eine dicke Untertreibung. Es regiert der komplette Größenwahn bei No Doubt. Für den tolldreisten Beatbox-Ragga-Stomper „Hey Baby“, der vorab in die Charts geschossen wurde, engagierte das One-Hit-und-noch-ein-bisschen-was-Wonder nicht nur das jamaikanische Dream Team ‚ Sly & Robbie, nein, auch ein Rap vom... weiterlesen in:  Feb 2002

    No Doubt – Rock Steady :: Fräuleinwunder

  • Partys von U2 beschallen, auf Jamaika einen nach dem anderen durchziehen und nebenbei mal eben ein Album aufnehmen: No Doubt haben zur Leichtigkeit des Seins zurückgefunden.  Jan 2002

    No Doubt: Gaaanz entspannt

  • NUR ZWEI EUROPA-SHOWS (EINE IN LONDON, EINE IN DER HANSESTADT) GABEN Gwen Stefani und ihre Jungs anlässlich der Veröffentlichung des dritten Albums „The Return Of Saturn“ – nach drei Jahren Abwesenheit eine etwas schlappe Ausbeute, sollte man meinen. Neben haufenweise Medienvertretern vom ganzen Kontinent und anderen Berufs-Schlaumeiern wird glücklicherweise auch... weiterlesen in:  Mai 2000

    No Doubt

  • Tausende Meilen östlich von Anaheim, Kalifornien, waren No Doubt Ende 1996 nur ein Wasserstoff gefärbtes One-(and-a-half-)Hit-Wonder.“Don’t Speak“ rührte allerdings alle an, Cwen Stefanies Augenaufschlag bekam jeden weich. Dabei war No Doubt kein Retortenbaby, das aus dem Ei auf Nummer 1 gesprungen war. Die Band hatte sich zuvor fast zehn Jahre... weiterlesen in:  Apr 2000

    No Doubt – Return Of Saturn

  • Jahrelang mussten sie sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser halten. Dann sang die ganze Welt ihren Hit Don't Speak. Und seither sind No Doubt nur noch on the road.  Apr 2000

    Street Worker

  • Psycho-Poprock mit Synthie-Nachschlag aus dem Land, in dem Milch und Honig fließen. Superkind kommt fünfköpfig mit frischen deutschen Texten aus der Schweiz. Sängerin Tau verarbeitet mit wispernder Stimme diverse Beziehungs-Lackschäden. Die Schiene der sensiblen Power-Kindfrau, garniert mit spielerischer Symbiose von Key-Experiment und Grunge-Ansatz, bietet nichts Neues – so was hat... weiterlesen in:  Apr 1998

    Superkind – Superkind

  • Als „Don t Speak“ allerorten aus den Kofferradios dröhnte und uns die Musiksender den zugehörigen Clip x-mal vor Augen führten, tat die ganze Welt so, als säuselte Gwen Stefani das erste Liebeslied seit Erfindung der Pop-Musik. Typischer Fall von One-Hit-Wonder. Das Album TRAGIC KINGDOM war zu schwach in seiner Gesamtheit... weiterlesen in:  Dez 1997

    No Doubt – The Beacon Street Collection

  • Ihr Gassenhauer 'Don't Speak'ist für viele ein klassisches One-Hit-Wonder. Auf der Bühne aber beweisen No Doubt, daß sie weit mehr Substanz besitzen, als man ihnen gemeinhin zutraut  Apr 1997

    No Doubt, Hamburg/Markthalle

  • Was lange währt, wird endlich gut: nach zehn Jahren voller Höhen und Tiefen lassen No Doubt alle Zweifler verstummen  Mrz 1997

    Die Schöne Und Die Stehaufmänner

  • Was die Dauer einer Tour betrifft, dürften die attraktive Gwen Stefani und ihre drei männlichen Kollegen so ziemlich unschlagbar sein. Neun Jahre sind seit der Gründung von No Doubt vergangen und fast ebenso lange tingelt man nun schon quer durch die USA. Durch dieses Lotterleben hat man vor allem die... weiterlesen in:  Jul 1996

    Kein Zweifel: No Doubt sind eine verdammt hart arbeitende Band

  • Da hat’s feinen Kuchen gegeben, in Kaliforniens Radiostationen: Als Dankeschön für die freundliche Unterstützung schickte Gwen Stefani, langbeinige Vokalistin von No Doubt, den Radio-DJs, die durch verstärktes Airplay der Single ‚Just A Girl‘ No Doubt zum Durchbruch verholfen hatten, selbstgebackene Kekse. Ihr war es das sicherlich wert, krebsten No Doubt... weiterlesen in:  Jun 1996

    No Doubt – Tragic Kingdom

  • Ähnliche Themen