Tierische Angelegenheit mit The Prodigy – neues Video zu „Wild Frontier“

The Prodigy – die, die glauben, ihre Musik sei ebenso wichtig wie die von Oasis und Blur – haben ganze sechs Jahre für ein neues Album gebraucht. Dieses wird THE DAY IS MY ENEMY heißen und am 27. März 2015 erscheinen. Nach der ersten Single „Nasty“ gibt es nun einen weiteren Track im Video zu bewundern: „Wild Frontier“. Dieser entstand unter der Regie von Mascha Halberstad und enthält Animationen von Elmer Kaan.

Liam Howlett zeigt sich sehr zuversichtlich, was die kommende Platte betrifft und ist sich deren Qualität sehr sicher. Selbstbewusst sagte er nämlich: „If I don’t feel the music I’m making, I don’t do it“ – was einer der Gründe ist, weshalb es sechs Jahre dauerte, bis der Nachfolger von INVADERS MUST DIE veröffentlicht wird.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos


Interpol kündigt zum 15-jährigen Jubiläum von „ANTICS“ Vinyl-Neuauflage an
Weiterlesen