Highlight: Was wurde eigentlich aus… der Alternative-Rock-Band Live und ihrem Sänger Ed Kowalczyk?

Flashback

VIVA-VJs und -Moderatoren der 90er und was aus ihnen wurde

Enie Van De Meiklokjes

Die immerrrote Enie van de Meiklokjes moderierte von 1996-2000 u.a. „Was geht ab?“ und „Chartsurfer“. Heute tritt Doreen Grochowski, so ihr bürgerlicher Name, in Koch-, Wohn- und sonstigen Fernsehformaten und auf öffentlichen Veranstaltungen, zum Beispiel bei der Fashion Week.

Enie van de Meiklokjes
Die immerrrote Enie van de Meiklokjes moderierte von 1996-2000 u.a. „Was geht ab?“ und „Chartsurfer“.

Tobi Schlegl

Unseren Style Award moderierte er 2014 auch: Tobias Schlegl

1995 wurde Tobi Schlegl Moderator von „Interaktiv“. Es folgten weitere VIVA-Formate sowie, 2001, seine eigene Personality-Show „Absolut Schlegl“ auf ProSieben. Zuletzt war Schlegl Moderator verdienter Satire- und Kultursendungen und Radio-Awards. Er hat ein Buch veröffentlicht, ist ATTAC-Mitglied – und schulte zum Sanitäter um.

Daisy Dee

Daisy Dee war auf VIVA stets dieses aufgedrehte Sprachwunder, als das sie „Club Rotation“ moderierte und mit Booya-Chef Toni Cottura verheiratet war. Gemeinsam produzierten sie Nana, Pappa Bear und Konsorten. Daisy Dee spielte außerdem in einer Daily Soap an der Seite von Oli P. Zuletzt moderierte Daisy Dee unter anderem ihre eigene Sendung „Fashiontrixx“.

Mathias Opdenhövel

Mathias Opdenhövel moderierte von 1993-1996 u.a. „Interaktiv“. Seitdem machte er sich vor allem als Sportmoderator in Radio und Fernsehen sowie als Stefan Raabs Allzweck-Eventmoderator einen guten Namen. Mittlerweile ist er im Olymp des Sportjournalismus angekommen und moderiert die Sportschau sowie die WM auf ARD.  Opdenhövel moderierte auch mit Aleksandra Bechtel „Bitte lächeln“. Die wiederum moderierte nach ihrem Karrierestart bei VIVA außerdem…

Aleksandra Bechtel

…Formate wie „Big Brother“ und „Star Search“.

Tyron Ricketts

VIVAs Mann für die Rapmusik: Tyron Ricketts, hier auf einem Bild von 2011. In den Neunzigern schon war er auch Musiker und Schauspieler, als solcher lebt Ricketts heute in Los Angeles.

Tyron Ricketts

Nadine Krüger

Nadine Krüger – früher VJane bei VIVA, heute moderiert sie das ZDF-Morgenmagazin „Volle Kanne“.

Georg Hochmuth picture alliance / dpa
Sebastian Gabsch
Florian G Seefried


„Bada Binge”, „Die Schaulustigen” & Co.: Das sind die besten Serien-Podcasts
Weiterlesen