Spezial-Abo

Wacken 2020: Was Ihr über das Metal-Festival wissen müsst

Festivalbesucher, die über Hamburg und Berlin anreisen, können außerdem mit den von Mondial gestellten Reisebussen als Shuttle anreisen.

Sicherheitshinweise: Was darf ich mitbringen, was nicht?

Auch nächstes Jahr gibt es beim Packen wieder einiges zu beachten. Zum Glück haben die Wacken-Veranstalter auf ihrer Website eine ausführliche Liste mit Dos und Don’ts zur Verfügung gestellt, damit Ihr beim Einlass (oder während des Festivals) keine unangenehme Überraschung erlebt.

Die wichtigsten Regeln auf einen Blick:

  • Als wichtigste Regeln fungieren der gesunde Menschenverstand und die Rücksichtsnahme gegenüber anderen Besuchern, Künstlern und Mitarbeitern.
  • Besucher können unlimitiert viele Nahrungsmittel und Getränke mit auf das Campinggelände nehmen.
  • Grillen und kochen ist auf den Campingflächen mit Kohle, Strom und Gas erlaubt.
  • Offene Feuer sind verboten, hierzu zählen auch Feuerkörbe und ähnliches
  • Stromgeneratoren sind eingeschränkt erlaubt.
  • Bei der Nutzung von Stromgeneratoren, Musikanlagen und ähnlichen Geräten ist darauf zu achten, dass die Nachbarn nicht über Gebühr belästigt werden.
  • Sämtliche Geräte und Gegenstände wie Generatoren, Kühlschränke, Gasflaschen, Grills und ähnliches dürfen nur benutzt werden, wenn sie in einem technisch einwandfreien Zustand sind.

Das darf nicht mit aufs Campinggelände:

  • Jegliche Formen von Glasbehältern (auch Parfümflaschen)
  • Jegliche Formen von Waffen

Das darf nicht mit aufs Festivalgelände:

  • Messer und messerähnliche Gegenstände (Nagelfeilen, Schraubenzieher, Stielkämme, Schlagringe etc.)
  • Jegliche Formen von Glasbehältern (auch Parfümflaschen)
  • Plastikflaschen, Camelbags (sog. Trinkrucksäcke), Kanister und Trinkhörner (W:O:A-Festivalbecher und die faltbare W:O:A Wasserflasche sind erlaubt)
  • Jegliche Formen von Dosen (Getränkedosen, Haarspray, Deo, etc.)
  • CS-Gas, Pfefferspray
  • Videokameras und professionelle Fotokameras / Spiegelreflexkameras (Digitalkameras und Handys sind erlaubt)
  • Nietenbänder mit mehr als 1 cm Spitzenlänge und Gürtel mit hochstehenden oder angespitzten Nieten (länger als 1,5 cm = Killernieten), Patronengürtel
  • Ketten (Fahrrad- oder Motorradketten oder ähnliches (Geldbörsenketten sind erlaubt!)
  • Fahnenstangen und Stöcke (nur W:O:A-Fahnen mit Stangen sind erlaubt!)
  • Jegliche Form von pyrotechnischen Gegenständen (auch Wunderkerzen)
  • Vuvuzelas, Megafone etc.
  • Rucksäcke und Taschen jeglicher Art außer Full Metal Bags ab 2017 und Taschen bis zu einer maximalen Größe von 30cm x 20cm x 5cm.

Wie wird das Wetter beim Wacken?

Der Wetterbericht für das Wacken Open Air 2020 steht leider noch nicht zu Verfügung.

Für alle Daheimgebliebenen

Welcher Fernsehsender welche Konzerte überträgt und ob es einen Livestream im Internet geben wird, ist noch nicht bekannt.



Das sind laut AFI die besten Filme des Jahres 2017
Weiterlesen