Thomas Godoj

Thomas Godoj im Überblick:

26.02.2020:  „Es sind zunächst mal keine Künstler, sondern vollkommen talentlose Abzocker, die mit Autotune und gänzlich sinnbefreiten Texten angeblich eine junge Zielgruppe ansprechen, deren ebenso angebliche Jugendsprache sie sprechen. Dieser ganze Hype ist aber gesteuert durch Geldwäsche und andere halblegale "Investitionen" in Clickfarmen oder andere, die Spotifys dieser Welt gezielt manipulierende Aktivitäten.“ in Fanta-4-Manager Andreas „Bär“ Läsker wettert gegen Capital Bra, Apache 207 und Spotify



K-Pop-App: „Universe“ soll Nähe zwischen Fans und Acts herstellen
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €