Ausraster bei der c/o Pop

von

„Du verdammte Schlampe, warum drehst du den verdammten Strom ab?“ blafft Patrick Wolf in Richtung des Bühnenrands. Offenbar wollte der Sänger sein Konzert noch nicht beenden. „Ich bin den ganzen Weg aus London hier her gekommen, also werde ich jetzt auch noch einen Song spielen“, fuhr Wolf fort.Während seines Konzerts bei der c/o Pop hatte der Tontechniker um Punkt 22 Uhr den Sound abgeschaltet, etwas, das Wolf nicht hinnehmen wollte. Während das Publikum johlte, beleidigte er die Stage Crew hinter der Bühne aufs Heftigste und als diese völlig unbeeindruckt blieben, rastete er völlig aus. So schmiss er schließlich sein Mikrophon hinter die Bühne und danach noch einen Schemel in Richtung der Verantwortlichen.Patrick Wolfs Ausraster in seiner ganzen Pracht:

– 17.08.2009


30.000 Fans bei Konzert von Six60 in Neuseeland
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €