Der große Bauer-sucht-Frau-Check: Wer ist Böhmermanns Schauspieler?

Jan Böhmermann, der eloquente Entertainer im Auftrag von Freiheit und Gerechtigkeit, hat am vergangenen Montag seinen nächsten Coup angedeutet. Wie es aussieht, hat der listige Schmähgedicht-Lyriker nicht nur bei „Schwiegertochter gesucht“, sondern auch bei einer weiteren RTL-Sendung einen oder mehrere Schauspieler eingeschleust. „Bauer sucht Frau“ ist nun also mutmaßlich auch böhmifiltriert worden. Dass es sich bei dem Böhmermann-Spion um eine potentielle Partnerin für die Bauern handeln könnte, ist auszuschließen. Jan Böhmermann, der medienkritische Medienschaffende, würde niemals mit den Gefühlen der Landwirte spielen. Deshalb steht für uns fest: Einer der Bauern ist in Wirklichkeit ein Maulwurf. Aber welcher der vielversprechenden Kandidaten ist es?

MEOW hat mithilfe von Profilern und Schauspieldozenten verlässliche und wissenschaftlich untermauerte Schauspieler-Wahrscheinlichkeiten für die jeweiligen (angeblichen) Landwirte ermitteln können, die wir Euch hier nicht ganz ohne Stolz präsentieren:

Antonius, der fröhliche Ferkelzüchter

„Ich heiße Antonius und komme aus dem schönen Paderborner Land.“ Gleich mal mit zwei völlig absurden Aussagen in die Sendung starten? Respekt, nur ein notorischer Lügner oder ein Schauspielprofi kann das derart souverän meistern. Seit etwa 1.800 Jahren nennt kein Mensch mehr seinen Sohn Antonius, wozu auch? Und Paderborn liegt zwischen Dortmund und Hannover, den beiden hässlichsten Städten Mitteleuropas. Es kann dort schon rein technisch nicht schön sein. Außerdem hat der fröhliche Ferkelzüchter angeblich noch nie Schinken gegessen. Das ist ungefähr so glaubwürdig wie ein Clubbesitzer, der von sich behauptet, noch niemals Drogen genommen zu haben.

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 74%

Bernd-Udo, der schüchterne Pfälzer & Bruder Berthold, der fleißige Pfälzer

Bernd-Udo sucht eine Frau, die „nachts mit ihm Schäfchen zählt“, und sein Bruder Berthold möchte eine Partnerin, mit der „er kuscheln kann wie mit seinen Tieren“. Die Tiere sind wohlgemerkt Schafe und Esel. Über dieses Doppelpack hat sich RTL wahrscheinlich ganz besonders gefreut. So sehr, dass sie die beiden Brüder zeitgleich den Satz „Und beide suchen wir die Frau fürs Leben“ in die Kamera haben sprechen lassen. Berthold behauptet, am meisten möge er am Bauernberuf, dass er „sich frei in der Natur entfalten kann“. Das würde wahrscheinlich jeder über diesen Beruf sagen, der ihn noch nie selbst ausgeübt hat. Außerdem: Berthold, der fleißige Pfälzer hat ein ähnlich fieses Lächeln wie Robin Schulte, der „Schwiegertochter gesucht“-Fake.
Bernd-Udo ist noch Jungfrau und war „schon immer alleine“. Tja, ziemlich verräterisch, wie er da im gebügelten Hemd über die Weide spaziert. Sieht aus als käme er direkt aus dem Büro, nicht aus dem Stall. Auch ihm wurde ein witziges Hobby verpasst: Mandoline und Trompete spielen, es würde „ihn in eine andere Welt versetzen“. Daher wünscht er sich ein – Achtung – Liebesduett.

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 90%

Christian, der liebevolle Rinderzüchter

Christian ist ein derart liebenswürdiger, netter Mensch, dass einem schon fast unheimlich werden könnte. Falls dieser Mann ein Böhmermann-Schauspieler ist, möchten wir Rinderzüchter-Christian und Ziegen-Jan hiermit für den Grimme-Preis, den Oscar, die Goldene Palme und alles andere empfehlen.

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 3%

Daniel, der attraktive Jungbauer

Daniel, der „attraktive Jungbauer“, möchte in der Show eine Frau fürs Leben finden, die optisch zu ihm passt, die tagsüber eine Arbeiterin und abends eine Tussi (sic!) ist. So viel Chauvinismus kann sich nicht mal Böhmermann ausdenken.

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 0%

Francesco, der temperamentvolle Schweizer

Es gibt keine temperamentvollen Schweizer. So etwas Absurdes würde sich nicht einmal Böhmermann ausdenken. Francesco sucht übrigens auf keinen Fall nach einer „Schlaftablette“, will mit ihr aber angeblich seine 1000 Filme auf DVD anschauen.

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 40%

Frank, der heitere Rinderwirt

Der heitere Rinderwirt gehört zu der Spezies von RTL-Kandidaten, deretwegen diese Formate abgeschafft werden sollten. Wir würden uns wünschen, dass dahinter ein Schauspieler steckt. Wahrscheinlicher ist es aber, dass hier einmal mehr ein Mensch als Auslachmasse vor die Kamera gesetzt wird, der nicht wirklich versteht, was da mit ihm passiert.

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 12,8%

Fritz, der herzliche Hobbybauer

Fritz scheint ein gewitzter Landwirt zu sein, freundlich und ohne besondere Macken. Anscheindend geht der Redaktion bei ihrer verzweifelten Suche nach Freaks der Nachschub aus. Man wird ihm eine ganz schlimme Frau zur Seite stellen, damit die Zuschauer ein bisschen Action bekommen. Ergo: Kein Schauspieler, stattdessen ein armer Hund.

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 0%

Gerhard, der sächsische Kuhbauer

Gerhard ist 76 Jahre alt, schon etwas greis und sucht eine jüngere Frau fürs Herz. Die muss nicht unbedingt auf dem Hof mit anpacken, sollte aber singen und gute Gespräche führen können. Wenn Gerhard zu Ozzy Osbournes „Dreamer“ durch die sächsische Einöde reitet oder uns etwas vorsingt, lacht sich Böhmi sicherlich ins Fäustchen. Gerhard sächselt nicht mal authentisch und auch die süßen Kühe wirken etwas fehl am Platz.

Schauspielerwahrscheinlichkeit: 70%

Jeroen, der kernige Schweizer

Jeroen aus der Schweiz ist quasi so etwas wie der Quoten-Schwule. RTL möchte mit ihm vortäuschen, ein weltoffener, moderner Sender zu sein. Damit der Durchschnittszuschauer Homosexuelle aber auch wirklich ins Herz schließen kann, haben sie den durch und durch netten Jeroen ausgewählt. Der spricht klangvolles Schwiizerdütsch und ach: diese süßen kleinen Ziegen und der goldige Welpe – der muss ein ganz Lieber sein! Nach „verflixten sieben einsamen Jahren“ wünschte sich der Schweizer einen ganzen Mann, der auch ein „kleiner Macho“ ist. Das kann nur das Produkt von RTL sein.

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 1%

Jörg, der tätowierte Teilzeitbauer

Jörg hat Tribal-Tattoos, einen schwäbischer Akzent und einen sechsjährigen Sohn. Trotz alledem sehnt sich Jörg einfach nur nach Liebe. Seine Lebensgeschichte erinnert zu stark an die von Robin Schulte. Und auch so erinnert Jörg eher an einen gewöhnlichen Fitti-Besucher. Lediglich die Tribals des „tätowierten Teilzeitbauern“ lassen auf Böhmi schließen.

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 5%

Klaus, der muntere Milchbauer

Klaus, der „muntere Milchbauer“ spricht so einwandfreies bayerisch, da ist es schwer zu glauben, dass er ein Fake sein soll. Es sei denn, genau das ist der perfide Trick dahinter. Andererseits können seine Liebesbekundungen der Kuh gegenüber nicht wirklich authentisch sein, oder?

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 20%

Martin, der charmante Chiemgauer

Martin ist gerade einmal 28 Jahre alt, sieht mehr als anständig aus und hat trotz seiner angeblich 45 Milchkühe offenbar genug Zeit für seine PlayStation. Er macht auch gerne mal „Scheiß“, mit ihm wird es niemals langweilig. Dass der „charmante Chiemgauer“ solch eine Sendung nötig hat, ist nicht wirklich glaubhaft.

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 40%

Roland, der familiäre Ziegenwirt

Jan Böhmermann jammert zwar gerade auf Spotify über die Auswüchse seines Erdogan-Jokes. Andererseits sonnt er sich aber auch zu gern in seinen vergangenen Taten. Bei „Bauer sucht Frau“ jetzt einen Ziegenhirten einzuschleusen, wäre natürlich eine Art Gag-Inception. Weil Ziegenficker und so…

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 50%

Rudolf, der romantische Erdbeerbauer

Rudolf ist 58, wohnt im schönen Münsterland, betreibt Ackerbau, besitzt ein Hof-Café. Er geht gern spazieren, fährt Fahrrad und im Winter „sogar“ Ski. Er glaubt an Liebe auf den ersten Blick und möchte mit seinem Schwarm Erdbeerbowle trinken. „Rudi“ ist eher die Inkarnation des Normcore-Bauern als ein ausgefuchster Streich aus der Neo-Redaktion. Nächster, bitte!

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 0,2%

Torsten, der sanfte Riese

Torsten, der „sanfte Riese“, bezeichnet sich selbst als „einen Teddybär zum Kuscheln“, wird von Mutti umsorgt, ist erst seit 2013 Single und möchte „keine Stubenhockerin“ als Freundin. Keine Chance, dass der Typ ein Schauspieler ist.

Schauspieler-Wahrscheinlichkeit: 0%


Rezensiert: Alle Alben von Dev Hynes aka Blood Orange im Überblick
Weiterlesen
Kooperation