„Golden Charity“: Sony Music versteigert 150 Awards für den guten Zweck

Alles muss raus: Das Label „Sony Music Entertainment“ räumt aus und versteigert auf der Online-Auktionsseite „eBay.de“ 150 originale Platin- & Gold-Awards seiner Künstler – für den guten Zweck, versteht sich.

Geht man zwischen dem 6. und 16. März 2014 auf die Webseite von „Golden Charity“, so kann man Awards von Künstlern und Bands wie Michael Jackson, Beyoncé, Bruce Springsteen, David Hasselhoff, Foo Fighters, Die Fantastischen Vier, Die Ärzte, Gossip, Hurts, Marteria und System Of A Down ersteigern. Die kompletten Erlöse gehen jeweils zur Hälfte an die „Peter-Maffay-Stiftung“ und „kids to life“.

Die Peter-Maffay-Stiftung wurde 2000 gegründet und hilft bei der Durchführung von therapeutischen Aktivaufenthalten traumatisierter und benachteiligter Kinder und Jugendlicher. „kids to life“ hilft derzeit in Not gekommenen Kindern aus Syrien mit Hilfspaketen und unterstützt Schulen vor Ort.


Mit Post Malone und 6ix9ine: 11 Fakten über Gesichts-Tattoos
Weiterlesen